Anbieter

Gemeinde Ebersburg findet alte Kabel für Unitymedia Breitband Internet

ie die Fuldaer Zeitung berichtet, hat die Gemeinde Ebersburg Glück gehabt, denn der Zufall hat geholfen! Während andere Gemeinden in Deutschland sich lange Gedanken machen müssen, wie eine flächendeckende Breitband Internet Versorgung für die Bürger geschaffen wird, lag die Lösung in Ebersburg quasi schon “in der Straße” – nämlich alte Fernsehkabel aus den 80er Jahren.

Das “Glück” liegt manchmal auf der Straße – oder in Ebersburg “in” der Straße

Eigentlich ist es nur ein Sprichwort “Das Glück liegt auf der Straße”, doch wenn man in die Gemeinde Ebersburg schaut, liegt das Glück manchmal auch in der Straße. Die Rede ist hier davon, dass in Ebersburg noch alte TV Fernsehkabel “gefunden” wurden – und diese könnten in Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und dem Kabelanbieter Unitymedia nun als Basis für eine Breitband Internet Erschließung dienen. Die Kabel / Fernsehkabeltechnik aus den 80er Jahren waren bereits in Vergessenheit geraten und könnte nun die Lösung für die Zukunft bedeuten. Dann wäre Ebersburg ein weitere Gemeinde in Deutschland, die künftig kein weißer Fleck mehr wäre im Breitbandatlas der Bundesregierung. Die Ortsteile Ebersburg Ried, Ebersburg Schmalnau, Ebersburg Weyhers und Ebersburg Thalau (inklusive Stellberg und Altenhof) wurden nun vollständig durch den Kabelanbieter Unitymedia mit Breitband per TV Kabel verkabelt und können künftig Breitband Internet mit bis zu 32.000 kBit/s erhalten – also etwa doppelt so schnell, wie DSL 16000.

Unitymedia Multimedia Dose - Fernsehen, Telefonieren und Internet Surfen über eine Leitung

Unitymedia bietet Breitband Internet in Ebersburg – 1Play, 2Play und 3Play Tarife

Glück für die Bewohner von Ebersburg (Bundesland Hessen) – denn die vorhandenen und wiedergefundenen Fernsehkabel ermöglichen künftig schnelles Breitband Internet für die Einwohner. Die meisten Haushalte / Häuser verfügen bereits über einen direkten Kabelanschluss an das TV Netz und bei anderen Häusern liegt das TV Kabel zumindest in der Straße und es muss nur noch der Hausanschluss erfolgen – und beim Hausanschluss könne der Hausbesitzer durch Eigenleistung die Hausanschlusskosten durch Unitymedia deutlich reduzieren und so preisgünstig ans Highspeed Internet angeschlossen werden. Es gäbe nur wenige Straßen, die nicht an das Kabelnetz angeschlossen sein und daher auch weiterhin kein Breitband Internet erhalten könnten (hier könnte mittelfristig zum Beispiel Vodafone LTE Abhilfe schaffen). Alle Haushalte in Ebersburg, die an das Kabelnetz von Unitymedia angeschlossen sind, können nun die Unitymedia 1Play (Internetflat), Unitymedia 2Play (Telefonflat und Internetflat) und Unitymedia 3Play (Doppelflat sowie DigitalTV) Tarife erhalten. Bei 1Play und 2Play ist kein Unitymedia Kabelfernsehen Anschluss notwendig. >>> Unitymedia Verfügbarkeit prüfen oder >>> Unitymedia Bestellung

2010-12-14T00:53:28+00:00 / 2016-09-22T00:07:19+00:00 / Anbieter Unitymedia
Letztes Update dieser Seite: 22. September 2016