Anbieter

Vodafone TV gestartet mit Hybrid Box für Kabel, Satellit und IPTV

Vodafone hat das neue Projekt “Vodafone TV” gestartet. Kunden die ein Vodafone DSL plus TV Paket bestellen, erhalten über 50 FreeTV Sender und 12 FreeTV HD Sender inklusive. Optional können Interessenten auch noch Zusatzpakete bestellen, zum Beispiel Lounge (mit u.a. RTL Crime), Kinder, Doku, Film und mehr. Vodafone TV bietet garantiert viel Komfort und das zum kleinen Preis.

Vodafone startet das neue TV Projekt: Vodafone DSL plus TV (Vodafone TV)*

Jetzt gibt es auch bei Vodafone Fernsehen der neuesten Generation und das zu einem wirklich günstigen Preis. Es schlug am 17.02.2011 00:00 Uhr, als Vodafone die Tore zum Verkauf von dem neuen Produkt Vodafone TV geöffnet hat. Ursprünglich wollte man bereits am 15. Februar 2011 starten, dieser Termin konnte allerdings nicht eingehalten werden. Trotzdem! Mit nur 2 Tagen Verspätung ist es endlich da, das Vodafone DSL plus TV Paket. “Vodafone TV startet mit den beliebtesten HD-Sendern am Markt. Unsere Kunden erhalten hochauflösendes Qualitätsfernsehen über eine innovative Lösung, die dank ihrer Hybridtechnologie einen neuen Standard schafft”, so Diego Massidda, Direktor Video und Connected Home der Vodafone Group. Sie empfangen über 50 FreeTV Sender und 12 FreeTV HD Sender “Anixe HD, ARD HD / Das Erste HD, Arte HD, Deluxe Lounge HD, Kabel EinsHD Kabel1 HD, ProSieben HD (Pro7 HD), RTL HD, Sat1 HD (SatEins HD), Servus.TV HD, Sport1 HD, VOX HD und ZDF HD (Das Zweite HD)”, wenn Sie sich für das Vodafone DSL plus TV Paket entscheiden. Wenn Ihnen die Senderanzahl nicht ausreicht oder Sie besondere Wunschsender haben, können Sie sogar noch Zusatzpakete dazu bestellen. Vodafone TV bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Zusatzpaketen an, somit ist garantiert für jeden Interessenten genau das richtige dabei. Folgende PayTV Pakete werden angeboten: LoungePaket, KinderPaket, DokuPaket und FilmPaket. Außerdem bietet Vodafone auch noch Fremdsprachenpakete: TürkischPaket, DigiTurkPaket, Polnisch-Paket und RussischPaket. Sie haben insgesamt drei Möglichkeiten Vodafone TV zu empfangen: Empfang über Sat oder Kabel, Empfang über IPTV und Empfang über IPTV in HD. Vodafone TV bietet also im Grunde alles, was man für einen perfekten Fernsehabend benötigt und das zum kleinen Preis. Vodafone DSL plus TV (Vodafone TV) kostet monatlich nur 39,95 Euro. Optional kann man auch Zusatzpakete bestellen, um noch mehr oder bestimmte Sender zu haben. Die Zusatzpaket kosten alle unterschiedlich, jedoch geht es bei nur 4,95 Euro je Monat Aufpreis los (faire Preise bei den Zusatzpaketen). Interesse? Dann bestellen Sie einfach das Vodafone TV Paket (Vodafone DSL plus TV) für nur 39,95 Euro je Monat zum Sparpreis.

>>> Vodafone DSL plus TV Paket (Vodafone TV) für nur 39,95 Euro je Monat bestellen

>>> Vodafone TV  mit über 50 SD und 12 HD FreeTV Sender – Informationen + Senderübersicht

>>> Informationen und Senderliste zu den PayTV Zusatzpaketen (Lounge, Kinder, Film…)

>>> Informationen und Senderliste zu den Fremdsprachenpaketen (TürkischPaket…)

>>> Informationen zu den Empfangsmöglichkeiten vom Vodafone TV Paket

Vodafone TV / Vodafone IPTV - Fernsehen per DSL oder VDSL Anschluss

Vodafone TV (Vodafone DSL plus TV Paket) mit Hybrid Box (Set-Top-Box)*

Möchten Sie sich nicht komplett auf IPTV (Internetfernsehen) verlassen? Dann ist Vodafone TV genau die richtige Wahl für Sie. Die Vodafone TV Box (Set-Top-Box), bzw. das Vodafone TV Center bekommen Sie leihweise zur Verfügung gestellt und zahlen dabei keine extra Kosten (bereits in der monatlichen Grundgebühr von 39,95 Euro je Monat enthalten), wie es bei Telekom Entertain normalerweise üblich wäre.  Das Vodafone TV Center ist eine Hybrid Lösung für IPTV (Internetfernsehen), Kabelfernsehen und Satellitenfernsehen. Das heißt, Sie können die Vodafone TV Angebote auch mit Kabelfernsehen oder Satelittenfernsehen kombinieren. Wenn einmal der Vodafone DSL Anschluss ausfallen sollte, haben Sie in diesem Fall eine Backup Lösung für Ihren Fernsehempfang und andersrum selbstverständlich genau so, wenn einmal aufgrund des schlechten Wetters das Satelliten-Signal gestört ist, nutzen Sie ganz einfach Vodafone IPTV zum Fernsehen. Das Vodafone TV Center bzw. die Vodafone Set-Top-Box hat übrigens auch eine 320 GB Festplatte integriert, mit der Sie Timeshift nutzen können oder auch Filme aufnehmen können. 320 GB reichen vollkommen aus um beispielsweise 140 Stunden SD-Aufnahmen aufzunehmen oder etwa 90 Aufnahmen in bester HD-Qualität. Übrigens ist das Vodafone TV Center für jeden Empfangsweg mit einem Dual-Tuner ausgestattet, so dass das laufende Programm angeschaut und gleichzeitig eine andere Sendung aufgezeichnet werden kann. Serien werden übrigens auf Wunsch regelmäßig aufgezeichnet. Mit Vodafone TV treffen Sie garantiert die richtige Wahl. Interesse am Fernsehen der neuesten Generation und mit über 50 FreeTV- bzw. 12 FreeTV HD-Sendern? Dann bestellen Sie am besten noch heute das Vodafone DSL plus TV Paket mit einer Hybrid Box.

>>> Mehr Informationen zum Vodafone TV Center / zur Hybrid Box

*Das Vodafone TV Paket / Vodafone DSL plus TV Paket hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten, die Zusatzpakete wie Lounge, Film und so weiter haben keine Mindestvertragslaufzeit und sind jederzeit innerhalb von 3 Monaten kündbar. Vodafone TV + Zusatzpakete sind nur im Vodafone DSL und IPTV Ausbaugebiet bestellbar. Weitere Informationen und mehr siehe Vodafone Onlineshop.

2011-02-18T17:33:05+00:00 / 2016-09-16T03:46:02+00:00 / Anbieter Vodafone
Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016