Anbieter

Mobiles Internet Aktion als Ergänzung KabelDeutschland Anschluss

Kennen Sie schon Kabel Deutschland Mobile Internet? Hier handelt es sich um die ideale Ergänzung Ihres Kabel Deutschland Festnetz Anschlusses (Telefon und Internet) um einen mobilen Internetzugang für unterwegs. Wenn Sie also einmal in Deutschland auf Reisen sind – egal ob bei Freunde, Bekannten oder im Hotel – nehmen Sie einfach Ihr Internet mit.*

Kabel Deutschland mobiler USB Funkstick zum Surfen per UMTS / HSDAP (O2 Netz)*

Für den mobilen Internetzugang unterwegs greift Kabel Deutschland auf das bekannte O2 UMTS / HSDPA Funknetz zurück (>>> O2 Netzabdeckung prüfen). Um von unterwegs im Internet zu surfen, benötigen Sie einen entsprechenden Empfänger, welchen Kabel Deutschland in Form eines bequemen USB Funkstick / Surfstick zur Verfügung stellt. Der einmalige Kaufpreis für den USB UMTS Funkstick beträgt einmalig 49,95 €, im Rahmen einer aktuellen Aktion werden bis 11.05.2010 aber nur 19,95 € berechnet. Als mobiler Internettarif gibt es 2 Varianten zur Auswahl. >>> Bestellen

Kabel Deutschland USB Funkstick zum mobilen Surfen per UMTS / HSDPA

Kabel Deutschland Mobile Tarif Variante 1: Die DayFlat für Internet Gelegenheitsnutzer*

Wenn Sie nur gelegentlich mobiles Internet benötigen, z.B. auf seltenen Dienstreisen oder am Wochenende bei Besuch von Freunden, lohnt sich der Kabel Deutschland Mobile Internet DayFlat Tarif. Bis zu 8 Tage Internetnutzung je Monat ist diese Variante günstiger, als die Kabel Deutschland Full Flat (siehe unten). Mit der Kabel Deutschland Dayflat zahlen Sie je Nutzungstag nur 2,49 € (gültig von 0 bis 24 Uhr, nach Mitternacht wird der nächste Nutzungstag berechnet). Mit der mobilen Internet Flatrate von Kabel Deutschland surfen Sie im O2 Netz mit bis zu 3,6 Mbit/s schnell im Internet. Der Tarif ist also günstig und schnell. Vergleichen Sie selbst: Der Telekom Mobilfunk Dayflat Tarif (bis 7,2 Mbit/s) kostet 4,95 € je Nutzungstag (also fast das doppelte) und der congstar Surfstick im Telekom Netz kostet zwar auch nur 2,49 € je Nutzungstag, bietet aber nur langsame bis zu 384 kBit/s Übertragungsgeschwindigkeit (also nicht mal 1 Mbit/s). Beim Kabel Deutschland Mobile Internet DayFlat Tarif wird erst bei Überschreitung von 1 GB Übertragungsvolumen die Geschwindigkeit auf 64 kBit/s gedrosselt, wie das im Prinzip bei allen Anbietern üblich ist. Aber mit normalen Surfen schafft ein User selten 1 GB = 1000 MB an nur einem Tag. >>> Dayflat hier bestellen

Mobiles Telefonieren mit Kabel Deutschland Handytarifen

Kabel Deutschland Mobile Tarif Variante 1: Die FullFlat für unterwegs Internet Dauernutzer*

Kunden, die das mobile Internet regelmäßig benötigen, z.B. täglich im Park oder an der Uni, sind mit dem Kabel Deutschland FullFlat Tarif bestens beraten. Dieser Kabel Deutschland Mobile Internet FullFlat Tarif kostet für KabelDeutschland Internet Kunden monatlich nur 19,99 € Aufpreis und beinhaltet eine echte UMTS / HSDPA Flatrate für unterwegs in Deutschland. Den notwendigen UMTS USB Funkstick gibt es im Rahmen der aktuellen Aktion bis 11.05.2010 ebenfalls zum Vorzugspreis von 19,95 € statt 49,95 € je Monat. Kunden die sich für die Kabel Deutschland FullFlat entscheiden, erhalten diese zudem im ersten Monat komplett kostenlos und sparen damit nochmals 19,99 €. Der Kabel Deutschland Full Flat Tarif hat keine Mindestvertragslaufzeit und ist daher jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende kündbar. Die Übertragungsgeschwindigkeit wird nur bei Überschreitung von 5 GB in einem Nutzungsmonat von 3,6 Mbit auf 64 kBit/s gedrosselt – für die meisten Privatkunden sind aber 5 GB mehr als ausreichend. Also Kabel Deutschland Funkstick kaufen und dann mobil im Internet surfen! >>> FullFlat hier bestellen

Noch kein Kabel Deutschland Festnetz Anschluss vorhanden? Dann Komplettpaket bestellen*

Voraussetzung für die Nutzung der Mobile Internet Tarife von Kabel Deutschland ist, dass Sie einen Festnetztarif von KabelDeutschland nutzen – also Kabel Phone und / oder Kabel Internet. Sollten Sie einen solchen noch nicht haben, können Sie sich jetzt in 13 Bundesländern für ein Komplettpaket aus Telefon, Internet und TV aus einer Hand entscheiden und dabei direkt die mobilen Internettarife von Kabel Deutschland mitbestellen. >>> Hier Kabel Deutschland Verfügbarkeit prüfen

*Einmalig fallen 9,95 € Versandkosten für den Kabel Deutschland Surfstick zum mobilen Surfen über das O2 Handynetz an. Die KabelDeutschland Mobile Internet DayFlat kostet keine Grundgebühr und hat keine Mindestnutzung – ideal für flexibles Internet unterwegs. Die Fullflat von Kabel Deutschland kann jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Um Mobile Internet Tarife erhalten zu können, benötigen Sie einen Kabel Deutschland Festnetz Anschluss. Weitere Details und Vertragsbedingungen im Kabel Deutschland Onlineshop.

2010-04-21T16:50:32+00:00 / 2016-09-16T02:47:59+00:00 / Anbieter Vodafone Kabel

Ein Gedanke zu „Mobiles Internet Aktion als Ergänzung KabelDeutschland Anschluss“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016