Anbieter

Kabelanbieter primacom bietet CI+ / CI-Plus Modul für DigitalTV an

Ab sofort bietet der Kabelanbieter primacom ein CI+ / CI-Plus Modul für das digitale Kabelfernsehen an und erweitert so sein Hardware-Angebot im Bereich DigitalTV. primacom Kunden erhalten neben dem CI+ / CI-Plus Modul auch eine freigeschaltete SmartCard, welche indivuduell eingesetzt werden kann. Fernsehen ohne einen Receiver stehen zu haben, bei Primacom nun Realität.

Der Kabelanbieter primacom bietet ab sofort ein CI+ / CI-Plus Modul für DigitalTV an

Wenn Sie primacom Kunde sind, können Sie sich jetzt wirklich freuen, schließlich erhalten Sie noch mehr Komfort beim Fernsehen. Der Kabelanbieter primacom bietet ab sofort nämlich ein CI+ / CI-Plus Modul für digitales Fernsehen an. Dank dem CI+ / CI-Plus Modul müssen Sie keinen Receiver mehr bei Ihrem Fernsehergerät stehen haben, schließlich wird das CI+ / CI-Plus Modul ganz einfach in den Fernseher gesteckt und über die Fernbedienung vom Fernseher angesteuert. Einfacher geht es nun wirklich nicht. primacom Kunden können das neue CI+ / CI-Plus Modul für einen einmaligen Kaufpreis von 79,00 Euro käuflich erwerben. Sollten Sie allerdings auf Komfortfunktionen wie das Aufzeichnen von Sendungen oder zeitversetztes Fernsehen (Timeshift) nicht verzichten wollen, sollten Sie sich für den primacom HD-Festplattenreceiver entscheiden. Dieser kostet 299,99 Euro und bietet eine interne Festplatte mit 250 GB Speicherplatz, um bis zu 50 Stunden HDTV aufzeichnen zu können und hinterher wieder abzuspielen. Dank dem Twin-Tuner können Sie gleichzeitig einen Film aufnehmen und einen anderen Film dabei schauen.

>>> Mehr Informationen zum primacom CI+ / CI-Plus Modul

Kabel Deutschland CI+ Modul in den Fernseher stecken

CI+ / CI-Plus Modul am Beispiel Kabel Deutschland

Das CI+ / CI-Plus Modul von primacom für DigitalTV ist kinderleicht installiert und einsatzbereit

CI+ (Common Interface Plus) bezeichnet eine moderne digitale Schnittstelle im Fernsehgerät. Alle Fernsehgeräte, welche einen CI+ / CI-Plus Schacht besitzen, können dieses praktische Modul für den hochauflösenden Fernsehgenuss nutzen. Kunden von primacom erhalten das CI+ / CI-Plus Modul auf Bestellung zum Vertrag hinzu (für einmalig 79,00 Euro) und in Verbindung mit einer frei geschalteten SmartCard kann das CI+ / CI-Plus Modul individuell eingesetzt werden. Es handelt sich also hierbei um eine einfache und völlig unkomplizierte Möglichkeit, die gesamte primacom Vielfalt von ca. 200 Fernseh- und Radioprogrammen inklusive der privaten HD-Sender (HDTV) direkt in ihrem modernen Fernsehgerät zu entschlüsseln. Sie benötigen somit keinen Receiver mehr und verzichten auf diese Art und Weise auf eine zusätzliche Fernbedienung und einen weiteren “Staubfänger” im Schrank. Die Einrichtung des CI+ / CI-Plus Moduls ist wirklich kinderleicht. Zuerst wird die SmartCard einfach in das Modul gesteckt und dieses dann anschließend in den dafür vorgesehenen Steckplatz im Fernsehgerät geschoben. Damit das CI+ / CI-Plus Modul von primacom letztendlich auch perfekt arbeiten kann, sollte der Fernseher über einen CI+ / CI-Plus Slot verfügen und einen integrierten digitalen Kabeltuner (DVB-C) besitzen. Das CI+ / CI-Plus Modul von primacom ist grundsätzlich mit allen CI+ / CI-Plus geeigneten Fernsehgeräten kompatibel. Somit steht dem perfekten Fernsehgenuss nichts mehr im Wege und das ganze ohne lästigen externen Receiver.

>>> Weitere Informationen zu primacom Tarife & Verfügbarkeit

*Vertragsinformationen und aktuelle Preise finden Sie im primacom Onlineshop.

2011-03-17T15:19:03+00:00 / 2016-09-16T03:38:31+00:00 / Allgemein (Beratung)

Ein Gedanke zu „Kabelanbieter primacom bietet CI+ / CI-Plus Modul für DigitalTV an“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016