Anbieter

1&1 mobile Internetflat mit bis 10GB Volumen + Mobiler WLAN HotSpot

Bei 1&1 erhalten Kunden einen mobilen Internetzugang mit bis zu 10 GB Inklusivvolumen im Monat. So können Sie mit bis zu 14.400 kbit/s per Flatrate im Internet surfen und zahlen dafür monatlich 29,99 €. Die 1&1 Notebook-Flat XXL ist perfekt für mobile Viel-Surfer geeignet. Für Gelegenheitsnutzer und Durchschnittssurfer gibt es ebenfalls attraktive Angebote.

1&1 bietet mobiles Internet per Flat im XXL Format – Notebook-Flat XXL für 29,99 €/Monat

Mobiles Internet bei 1&1 ist besonders günstig bzw. hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Mit den 1&1 Notebook / Netbook-Flatrate Tarifen erhalten Sie für wenig Geld viel Leistung. Die 1&1 Notebook-Flat XXL ist das Topangebot, denn für monatlich 29,99 € erhalten Sie eine echte Internet-Flat innerhalb Deutschlands per Vodafone UMTS Netz mit 10 GB Inklusivvolumen, bei Erreichen dieses Volumes, wird Ihre Surfgeschwindigkeit für den Rest des Monats von bis zu 14.400 kbit/s auf eine 64 kbit Verbindung gedrosselt (es können aber keine zusätzlichen Kosten für die Internetnutzung in Deutschland anfallen). Das im Vertrag enthaltene Volumen entspricht dabei rund dem monatlichen Surf-Aufkommen einer durchschnittlichen deutschen Familie. Mit der Notebook-Flat XXL können Sie also unbeschwert ins Internet gehen, egal wo Sie sich aufhalten. 1&1 berechnet Ihnen bei einen Vertrag mit 24 Monaten Laufzeit keinen Einrichtungspreis. Auf Wunsch erhalten Sie den Vertrag für mobiles Internet von 1&1 im XXL Format auch ohne Mindestvertragslaufzeit, dann wird ein einmaliger Einrichtungspreis von 29,99 € erhoben. Die notwendige UMTS / HSPA Hardware gibts dazu.

>>> Informationen über die 1&1 Notebook Flat XXL und Bestellung

>>> Download 1&1 Bestellformular (PDF) Notebook Flat Tarife

1&1 mobile Internetflat mit bis 10GB Volumen + Mobiler WLAN HotSpot

1&1 Notebook-Flat XXL kommt mit kostenloser Hardware ohne Versandgebühr zu Ihnen

Bei 1&1 haben Sie die Wahl, möchten Sie über einen Surf-Stick + SIM-Karte ins Netz gehen? Kein Problem, Stick & SIM-Karte werden Ihnen kostenfrei zugeschickt. Sie möchten ein Apple iPad oder iPad 2 nutzen? Dann benötigen Sie eine Micro SIM, auch diese gibt es selbstverständlich kostenlos zur 1&1 Notebook Flat dazu. Sie möchten mit bis zu 4 Geräten über WLAN gleichzeitig ins Internet (z.B. Smartphone, Tablet PC, Laptop und Smartphone der Ehefrau)? Kein Problem, 1&1 bietet ab sofort den 1&1 Mobile WLAN-Router inkl. SIM-Karte. So können Sie ganz einfach einen eigenen WLAN Hotspot einrichten und mit bis zu 4 Geräten gleichzeitg über die 1&1 Notebook-Flat XXL im Internet surfen. Die SIM -Karte wird einfach in den Mobile WLAN-Router eingesteckt und schon kann es losgehen, verbinden Sie einfach Laptop / PC / Smartphone oder ein anderes WLAN-fähiges Gerät mit dem Mobile WLAN Router und surfen Sie mit bis zu 4 Geräten gleichzeitig. Bei Verträgen mit Vertragslaufzeit von 24 Monaten erhalten Sie jede Hardware kostenfrei, auch die Versandgebühren übernimmt 1&1 für Sie. Wenn Sie sich für einen Vertrag ohne Mindestlaufzeit entscheiden erhalten Sie die Micro-Sim sowie die Standard SIM einzeln ebenfalls kostenfrei. Den USB Surfstick erhalten Sie für einmalig 29,99 €, für den Mobile WLAN Router werden einmalig 69,99 € berechnet – ein faires Angebot.

>>> Informationen über die Breitband (Internet + Telefon) Tarife von 1&1 + Bestellung

>>> Download 1&1 Bestellformular (PDF) Notebook Flat Tarife

1&1 Notebook-Flat und 1&1 Notebook-Flat XL ebenfalls mit geeigneter Hardware buchen

Auch die andern mobilen Internetzugänge von 1&1 erhalten Sie zu Top-Preisen und mit kostenfreier Hardware. Wenn Sie nur ab und zu mobil ins Netz gehen lohnt sich die 1&1 Notebook-Flat mit 1 GB Inklusivvolumen, 7.200 kbit/s Surfgeschwindigkeit und kostenlosem Surfstick oder kostenfreier Micro-SIM für monatlich sensationelle 9,99 €. Wenn Sie häufiger ins Internet gehen möchten, wählen Sie die 1&1 Notebook-Flat XL, hier erreichen Sie ebenfalls Geschwindigkeiten bis zu 7.200 kbits und haben ein Volumen von 5 GB pro Monat, innerhalb derer Grenze Ihre Surfgeschwindgkeit nicht gedrosselt wird. Für monatlich 19,99 € erhalten Sie diese 1&1 Notebook-Flat XL und können ebenfalls zwischen USB-Stick, Mobile WLAN Router oder Micro-SIM wählen. Auch die beiden “kleinen” 1&1 Tarife für mobiles Internet erhalten Sie wahlweise mit oder ohne Vertragslaufzeit.

>>> Download 1&1 Bestellformular (PDF) Notebook Flat Tarife

Alternative zur 1&1 Notebook-Flat: Telekom Complete Tarife mit Multi-SIM nutzen

Mit der 1&1 Notebook-Flat erhalten Sie einen auf mobile Datenübermittlung optimierten Tarif. Zum Telefonieren oder SMS schreiben benötigen Sie einen zusätzlichen Mobilfunkvertrag zum Beispiel für Ihr Smartphone. Wer lieber alles aus einer Hand über einen Vertrag nutzen möchte, ist ggf. mit einem Telekom Complete Vertrag mit bis zu 2 Multi-SIM Karten besser beraten. Denn in den Telekom Complete Tarifen erhalten Sie Mobiltelefonie, SMS und mobiles Surfen in nur einem Vertrag. Der am häufigsten genutze Tarif Telekom Complete L ab monatlich 49,95 € bietet eine Telefonflat ins Festnetz und Telekom Mobilfunknetz, 120 Freiminuten zum telefonieren in andere Netze (Handynetze) und auch eine netzinterne SMS Flat sowie eine Flat zum mobilen surfen mit 7,2 MBit Geschwindigkeit sowie 1 GB Inklusivvolumen sind im Tarif enthalten (Upgrade auf 5 GB Volumen und höhere Geschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s gibts auf Wunsch für 9,95 € Aufpreis je Monat). Auf Wunsch können Sie bei den Telekom Complete Tarifen bis zu 2 Multi-SIM Karten für einmalig 30 € hinzubestellen und können so das mobile Datenvolumen mit einem weiteren Gerät zum gleichen Tarif nutzen, so zahlen sie zwar vielleicht eine höhere Grundgebühr, aber eben nur 1 Grundgebühr, was unterm Strich günstiger sein kann, als 2 Verträge. Die Telekom Mobilfunktarife gibts online besonders günstig (Online-Rabatt).

>>> Mehr Informationen zu den Telekom Complete Tarifen & Bestellung

*Mindestvertragslaufzeiten und weitere Informationen finden Sie im 1&1 Onlineshop.

2011-07-19T00:25:59+00:00 / 2016-09-19T04:41:39+00:00 / Anbieter 1und1
Letztes Update dieser Seite: 19. September 2016