Anbieter

3% nutzen IPTV und 11% können sich IP-TV Nutzung vorstellen

Im Rahmen einer Studie im Auftrag der Telekom wurden 150 IPTV Nutzer und 2005 Deutsche über 14 Jahren zu Internet Protocol Television (IPTV) befragt. Besonders Berufstätige und Familien mit Kindern sind von den Leistungen des IPTV begeistert. 3 Prozent der Deutschen nutzen bereits Fernsehen übers Internet, weitere 11 Prozent können sich einen Umstieg auf IPTV vorstellen.

IPTV erhöht Flexibilität und bietet eine umfassende Serviceleistung rund ums Fernsehen an

Egal ob nun Telekom Entertain (ab monatlich 44,95 €),  Vodafone TV (ab 39,95 €) oder Alice TV (ab 32,80 €) – die vielfältigen Möglichkeiten des IPTV bieten Kunden einen Rundum TV-Service. Besonders beliebt ist die Möglichkeit, Fernsehen zeitversetzt zu sehen, so kann man die Lieblingssendung kurz anhalten (TimeShift), um die Toilette aufzusuchen oder ein Telefonat (z.B. via Kabeltelefonie) zu führen. 85 % der IPTV Nutzer sehen diese Funktion als besonders gut an. Gerade bei Familien mit kleinen Kindern und Berufstätigen mit Arbeitszeiten in den Abendstunden kommt es ebenfalls gut an, dass Sendungen einfach und bequem (und auch von unterwegs) aufgezeichnet werden können. Die Aufnahmefunktion verschafft den IPTV Nutzern eine besondere Flexibilität die geliebten Sendungen genau dann zu sehen, wenn Zeit dafür ist. Sie möchten bequem einen Film ausleihen? Online Videotheken machen es IPTV Nutzern von Telekom, Alice und Vodafone leicht einen Film einfach über den Internetanschluss auszuleihen und dann anzusehen. All diese Rundum-Funktionen sind nicht auf IPTV beschränkt:  Mit Kabel Deutschland Select Video , Kabel BW Videothek und Unitymedia Kino auf Abruf können Kabelkunden Filme und Serien direkt ausleihen und auch mit den digitalen Kabelanschlüssen und zugehörigen Receivern von Kabel Deutschland, Kabel BW, Unitymedia und Tele Columbus ist das Aufnehmen der geliebten Serie oder Sendung möglich. Mit den digitalen Receivern von Kabel Deutschland, Telecolumbus, Unitymedia und Kabel BW können Sendungen ebenfalls angehalten werden und dann zeitversetzt einfach wieder angeschaltet werden, um bei den spannenden Filmen keine Minute zu verpassen.

>>> Infod über die Verfügbarkeit der einzelnen Kabelanbieter

>>> Infos über die Tarife der Kabelanbieter & Bestellmöglichkeit

>>> Telekom Entertain im Praxistest (Video-Dokumentation)

3% nutzen IPTV und 11% können sich IP-TV Nutzung vorstellen

IPTV aktuell höchste Wachstumsrate – 11 % der Kabel / Sat Nutzer würden zu IPTV wechseln

Insgesamt nutzen in Deutschland mehr als 72 Millionen Menschen das Fernsehen, 3 % der Deutschen nutzen heute bereits den TV Empfang über die Internetleitung. Fernsehen über den Internetanschluss (also per DSL oder VDSL) wird immer attraktiver, die Wachstumsrate von IPTV steigt. Laut einer von der Telekom beauftragen Studie ist Fernsehen immer noch der ungeschlagene Freizeitfavorit. Neben der Informationsquelle dient der Fernseher zur Unterhaltung, Entspannung oder zum gemeinsamen Zeitvertreib mit Familie und Freunden. Neuerungen wie HDTV– und 3D-TV lassen die Herzen der meisten Fernsehzuschauer höher schlagen und bieten ein Home-Entertainment für alle diejenigen, bei denen die technischen Vorraussetzung für den HD bzw. 3D Empfang bereits geschaffen sind. Der Trend der Studie zeigt, dass es im Bereich der Fernsehunterhaltung in den kommenden Jahren noch einigen Wandel geben wird. Gerade bei Familien mit kleinen Kindern unter 5 Jahren wird das Zubuchen von speziellen TV Paketen für Kinder / Kids (z.B. Telekom Entertain Kinder Paket) besonders begrüßt und 58 % der Befragten freuen sich darüber, für bestimmte Familienmitglieder ein spezielles Programm nutzen zu können.

>>> Infos zu den Entertain Tarifen der Telekom, Verfügbarkeit & Bestellung

3% nutzen IPTV und 11% können sich IP-TV Nutzung vorstellen

Bundesliga in HD, 3D Fernseher und Flexibilität pur – IPTV und digitales Kabel TV in Zukunft

Der Wunsch der meisten Männer: Spiele der Fußball Bundesliga sehen, am besten in HD. Dies ist mit dem Telekom Entertain Zusatzpaket LIGA total! HD für monatlich 19,95 € Aufpreis zu allen Telekom Entertain VDSL Tarifen möglich. Die Kabelanbieter sind auf die allgemeine Berichterstattung angewiesen und können derzeit kein extra Paket für die Bundesligaspiele anbieten, allenfalls in Verbindung mit dem Bezahlfernsehen Sky. Laut Umfrage wünschen sich 62 % aller Bundesligafans jedes Spiel in HD-Qualität empfangen zu können. Auch 3D Fernsehen nimmt an Fahrt auf, aktuell würden 45 % der Befragten beim nächsten Kauf ein TV Gerät mit 3D Funktion erwerben. So werden die bisher in Kinos gezeigten 3D Filme auch zu Hause zum vollen Erfolg. Durch das zeitversetzte Fernsehen erhalten IPTV Kunden und Kabelkunden heute schon die Möglichkeit flexibel zu bleiben, auch die Aufzeichnung von begehrten Sendungen ist ebenfalls hilfreich. Kabelkunden und IPTV-Nutzer erhalten so die Möglichkeit das Fernsehprogramm dem eigenen Zeitplan anzupassen und nicht wie in der Studie aufgedeckt den Abend frei zu halten um eine geliebte Sendung sehen zu können. Interesse an IPTV von Telekom, Vodafone oder Alice?

>>> Telekom Entertain Verfügbarkeit

>>> Vodafone TV Verfügbarkeit

>>> Alice TV Verfügbarkeit

2011-06-22T07:40:19+00:00 / 2016-09-22T00:09:36+00:00 / Anbieter Telekom
Letztes Update dieser Seite: 22. September 2016