Anbieter

Studie von KDG: 41% wollen eigener TV Programmchef sein

Im Auftrag von Kabel Deutschland wurden im Rahmen einer Umfrage 1.000 Personen zu ihren Wünschen für zukünftige Fernseherlebnisse befragt. Dabei kam heraus, dass 41 % der Befragten in Zukunft gern selbst bestimmen möchten, wann sie welche Sendungen sehen möchten. Kabel Deutschland macht diesen Wunsch schon heute mittels digitalem HD-Videorecorder möglich.

Nie mehr etwas Interessantes verpassen – Kabel Deutschland orientiert sich am Kundenwunsch

Kabel Deutschland liegt voll im Trend, denn zeitversetztes Fernsehen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dies ist das Ergebnis einer Ipsos Studie im Auftrag vom Kabelanbieter Kabel Deutschland. 41 % der Befragten wollen in Zukunft selbst bestimmen was angeschaut wird, ganz unabhängig von den Sendezeiten. Und wer nicht den Streit um die Fernbedienung: Ein Familienmitglied möchte ein Fußballspiel live erleben (z.B. die Fußball Bundesliga), ein anderes Familienmitglied hingegen möchte einen Film schauen. Schon gibt es Zoff, was nun geguckt wird. Aber damit macht Kabel Deutschland jetzt Schluss. Mit dem digitalen HD-Recorder von Kabel Deutschland können Sie jetzt 1 Sendung ansehen, während gleichzeitig bis zu 3 weitere Sendungen / HD Filme aufgenommen werden. So stehen die geliebten Serien und Filme auch später noch zum Anschauen bereit. Neukunden erhalten bei Buchung eines digitalen Kabelanschluss+ für 22,90 € den HD-DVR kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wenn Sie bereits einen Kabelfernsehen-Anschluss von Kabel Deutschland nutzen, erhalten Sie mit dem Paket Kabel Digital+ für monatlich 10,90 € ebenfalls einen digitalen HD Recorder gratis zur Nutzung bereitgestellt.

>>> Kabel Deutschland Digital TV bestellen

>>> Breitbandtarife von Kabel Deutschland

Studie von KDG: 41% wollen eigener TV Programmchef sein

Schnelle Kabel Deutschland Internetanschlüsse bieten optimale Grundlage für Video-Streaming

Was tun, wenn das gewünschte Fußballspiel nicht im TV läuft oder bereits vorbei ist und die Aufnahme verpasst wurde? Ganz einfach: Einige Internetportale bieten z.B. Fußballspiele der kommenden Frauen WM im Web an. Mit den schnellen Internetanschlüssen von Kabel Deutschland mit bis zu 100 MBit (Internet & Telefon 100 ab 19,90 €/Monat) können Sie diese per Video-Streaming ruckelfrei und stabil über den Kabel-Internet-Anschluss anschauen. Sollte also der Fernseher blockiert sein und der HD-Recorder bereits 3 Sendungen aufnehmen, können Fußballfans über den Internetanschluss die Spiele der Kickerinnen verfolgen. So verpassen Sie nie wieder ein geliebtes Ereignis und können auch während der Fußball-WM der Damen den Hausfrieden wahren. An vielen Orten ist Kabel Deutschland Internet bereits mit Anschlüssen bis 100 MBit verfügbar,  sollte diese Geschwindigkeit noch nicht zur Verfügung stehen, kann das Videostreaming ebenso zuverlässig mit dem Internet & Telefon 32 Anschluss (ab 19,90 €/Monat) genutzt werden. In beiden Paketen ist eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und eine Internetflatrate zum unbegrenzten Surfen enthalten.

>>> Kabelfernsehen Tarife von Kabel Deutschland

>>> Kabel Internet Tarife von Kabel Deutschland

*Preise und Vertragsbedingungen der Kabel Deutschland Tarife im Onlineshop.

2011-06-27T17:42:00+00:00 / 2016-09-16T02:44:26+00:00 / Anbieter Vodafone Kabel
Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016