Anbieter

Telekom Entertain neu auch mit VDSL 16 (wo kein DSL 16+ geht)

Für die Nutzung der Telekom 3Play Tarife (Telekom Entertain = Telefon, Internet und Fernsehen) ist mindestens die Verfügbarkeit von DSL 16 Plus vorausgesetzt. An verschiedenen Standorten ist es so, dass herkömmliches DSL aber zum Beispiel nur mit 6000 oder weniger verfügbar ist, aber dafür VDSL realisierbar war, was bisher aber mehr kostete. Nun gibt es VDSL 16 ohne Mehrpreis.

In reinen VDSL Ausbaugebieten gibt’s nun Telekom Entertain mit VDSL 16

Wie heute bekannt wurde, gibt es ab Anfang September 2011 die Telekom Entertain Pakete mit IPTV (Internetfernsehen) auch in einer VDSL 16 Variante, die keinen Aufpreis zu der normalen DSL 16 Plus Variante kostet. Bisher war es so, dass Telekom Kunden, die in einem reinen VDSL Ausbaugebiet wohnten (wo kein DSL 16 Plus ging, aber VDSL verfügbar war), zwangsweise VDSL 25 für 10 € monatlichen Aufpreis dazu bestellen mussten, wenn sie Telekom Entertain mit IPTV haben wollten. Laut unseren Informationen betrifft dies bis zu etwa 3 Millionen Haushalte. Um preissensible Kunden in diesen Ausbaugebieten nicht abzuschrecken, führt die Telekom nun Entertain VDSL 16 zum gleichen günstigen Preis, wie mit Entertain mit DSL 16 Plus, ein. Damit können auch Kunden in den VDSL Ausbaugebieten Telekom Entertain im ersten Jahr ab 39,95 € (danach ab 44,95 €) je Monat erhalten, bei Onlinebestellung sogar noch abzüglich 10% Rabatt im ersten Jahr. Den Telekom Media Receiver MR303 gibts zusätzlich auch noch 1 Jahr gratis dazu (zur Nutzung von IPTV nötig).

>>> Telekom Entertain Tarife und Verfügbarkeit

Telekom Entertain neu auch mit VDSL 16 (wo kein DSL 16+ geht)

Telekom VDSL Router / Modem wird für Entertain mit VDSL 16 benötigt

Um die ab Anfang September 2011 bestellbaren Telekom Entertain VDSL 16 Tarife nutzen zu können, benötigen Kunden einen VDSL fähigen Router / Modem. VDSL16 fähig sind zum Beispiel das Telekom Speedport W722V und das Telekom Speedport W920V, aber insbesondere auch die beiden neuen Modelle Telekom Speedport W723V und das in Kürze erscheinende Telekom Speedport W922V. Falls noch nicht vorhanden, kann ein solcher VDSL-fähiger Router zusammen mit dem Telekom Entertain Paket zum günstigen Aktionspreis (Endgeräte Servicepaket) mitbestellt werden.

>>> Telekom WLAN Router mit VDSL Modem – Infos und Bestellung

Wer kann Telekom Entertain mit VDSL 16 Anschluss ohne Aufpreis bekommen?

Die Telekom Entertain Tarife mit VDSL 16 Anschluss sind für alle Kunden bestellbar, wo VDSL bereits ausgebaut wurde. Insbesondere ist dieser Tarif für Kunden gedacht, wo kein DSL 16 Plus verfügbar ist. Kunden mit Telekom VDSL 16 Anschluss können jederzeit, wenn technisch verfügbar, auf den schnelleren Telekom VDSL 25 oder 50 Anschluss umstellen. Aktuell gilt auch die Aktion Telekom VDSL 50 zum Preis von VDSL 25. Ein Wechsel für Bestandskunden mit VDSL 25 oder 50 Anschluss auf die günstigere Variante Telekom Entertain VDSL 16 ist erst zum Ende der jeweiligen Mindestvertragslaufzeit möglich (zum Vertragsende). Ein Wechsel von DSL 16 Plus auf VDSL 16 und umgekehrt ist ebenfalls nicht vorgesehen, allenfalls im Umzugsfalle, wenn dies technisch notwendig ist. Ansonsten ist auch zu beachten, dass es Telekom Entertain nur mit den IP basierten Anschlüssen der Telekom gibt (mit Internettelefonie) und demnach VDSL 16 nicht in Verbindung mit Telekom Entertain Pur (nur Telefonieren und Fernsehen ohne Internet) angeboten werden wird.

>>> Telekom Entertain Tarife und Verfügbarkeit

Weder VDSL 16 noch DSL 16 Plus verfügbar? Alternative Telekom Entertain Sat.

Bei Kunden, wo weder Telekom Entertain mit DSL 16 Plus, noch mit VDSL 16 verfügbar ist, gibt es die neue Alternative Telekom Entertain Sat, wo die Produktevorteil von Telekom Entertain mit den Vorteilen von Satelliten-Fernsehen kombiniert werden. Details Telekom Entertain Sat

>>> Telekom Entertain Sat – Tarife und Onlinebestellung

2011-08-24T17:52:15+00:00 / 2016-09-16T04:11:00+00:00 / Anbieter Telekom

2 Gedanken zu „Telekom Entertain neu auch mit VDSL 16 (wo kein DSL 16+ geht)“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016