Anbieter

40 Prozent würde gern schneller surfen / Surf-Tempo ist entscheidend

Vor 42 Jahren wurde das erste Mal eine E-Mail über das Internet verschickt. Seit dem hat sich in Sachen World Wide Web viel getan. Dennoch möchten gerne 40 Prozent der Deutschen Internetnutzer noch schneller im Netz surfen, als es ihnen gegenwärtig möglich ist. Der Kabelanbieter Kabel Deutschland hat dieses Problem erkannt und möchte Abhilfe schaffen.

40 Prozent der Internetuser in Deutschland möchten gerne schneller surfen können

Bei einer Umfrage von Ipso im Auftrag von Kabel Deutschland kam heraus, dass 40 Prozent der Internetuser lieber schneller surfen möchte, als ihnen derzeit möglich ist. Dabei hat sich seit 42 Jahren viel beim surfen, beziehungsweise E-Mails versenden getan und für viele Deutsche ist der Internetzugang auch nicht mehr wegzudenken. Dennoch muss man in die Zukunft schauen, denn der Breitbandbedarf wird weiter wachsen. Schon allein deswegen, weil es immer mehr internetfähige Geräte pro Haushalt wie Smartphone oder Laptop gibt, die gleichzeitig auf den Internetanschluss zugreifen. Auch Online-Videos erfreuen sich immer mehr an Beliebtheit. Somit ist eine leistungsfähige und zukunftsfähige Infrastruktur wie das Kabelnetz nicht mehr wegzudenken. Allein Kabel Deutschland kann in 13 Bundesländern Highspeed Internetgeschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s anbieten. Technisch gesehen wären über das moderne Glasfaser-Koaxialkabel-Netz schon heute bis zu 400 Mbit/s möglich. Prüfen Sie am besten noch heute die Verfügbarkeit und wechseln Sie von Ihrem “langsamen” DSL oder VDSL Anschluss zu einem Kabelanbieter.

>>> Kabel Deutschland Verfügbarkeit prüfen

>>> Verfügbarkeit andere Kabelanbieter prüfen

40 Prozent würde gern schneller surfen / Surf-Tempo ist entscheidend

Kabel Deutschland bringt schnelles Internet in die ländliche Region (1 Millionen Haushalte)

Der Kabelanbieter Kabel Deutschland hat es sich zur Aufgabe gemacht, dass die Internetnutzer in Deutschland rasant durchs World Wide Web surfen können. Damit die Nutzer ihre Freude daran haben und nicht minutenlang auf Inhalte wie Videos warten müssen oder bis sich eine Webseite öffnet, plant Kabel Deutschland, dass Internetzugänge von bis zu 100 Mbit/s im Laufe des nächsten Jahres im gesamten Verbreitungsgebiet verfügbar sind. Bis Ende März 2013 möchte Kabel Deutschland zudem auch schnelles Internet in die ländliche Region bringen, dass heißt das über 1 Million Haushalte vorwiegend in ländlichen Gebieten erstmals schnelles Internet über das Kabelnetz erhalten werden. Interesse an einem Tarif von Kabel Deutschland?

>>> Info´s zu den Tarifen von Kabel Deutschland & Bestellung

2011-11-01T23:50:19+00:00 / 2016-09-16T02:48:09+00:00 / Anbieter Vodafone Kabel

2 Gedanken zu „40 Prozent würde gern schneller surfen / Surf-Tempo ist entscheidend“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016