Anbieter

Unitymedia Ausbau in Elz, Limburg, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen

Ab dem 22. Dezember 2011 wird das schnelle Highspeed Internet mit bis zu 128 Mbit/s vom Kabelanbieter Unitymedia in Limburg, Elz, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen und Umgebung (Hessen) verfügbar sein. Somit können die Einwohner bald besonders schnell im Internet surfen, also deutlich schneller als mit DSL 16000 und schneller wie ein VDSL Anschluss mit 50 Mbit/s.

Unitymedia bringt Highspeed Internet (128 Mbit/s) nach Limburg und Umgebung (Hessen)

Der Kabelanbieter Unitymedia baut sein TV Kabelnetz weiter aus und somit können schon bald die Einwohner (19.200 Haushalte) in Limburg, Elz, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen und Umgebung von mit einer Highspeed Internetgeschwindigkeit von bis zu 128 Mbit/s im Netz surfen (dank der Aufrüstung des Kabelnetzes auf den DOCSIS 3.0 Standard). Somit können dann in naher Zukunft die Einwohner schneller im Netz surfen, als mit einem DSL– (16 Mbit/s) oder einem VDSL-Anschluss (50 Mbit/s). Der Kabelanbieter Unitymedia hat auch für jeden seiner Kunden selbstverständlich den passenden Tarif zur Auswahl. Der Unitymedia 1Play Tarif – mit diesem Tarif können Sie unbegrenzt im World Wide Web surfen (Internetflat) – ist bei Kunden sehr beliebt. Des Weiteren erhalten Sie mit dem Unitymedia 2Play Tarif eine Internetflat und eine Telefonflat (unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren). Sie sind ein großer Fernsehfan des guten TV Geschmacks? Dann ist der Unitymedia 3Play Tarif genau das Richtige für Sie. Mit diesem Tarif bekommen Sie perfektes und brillantes DigitalTV, eine Internetflat und eine Telefonflat zum Komplettpreis. Bei den 1Play und 2Play Paketen brauchen Sie keinen KabelTV-Anschluss, dieser kann jedoch auf Wunsch hinzubestellt werden. Beim Unitymedia 3Play Paket ist dieser allerdings notwendig (teilweise über den Vermieter gestellt, daher ohne Mehrkosten). Sie interessieren sich für einen Tarif vom Kabelanbieter Unitymedia?

>>> Informationen und Bestellung der Unitymedia Produkte

Unitymedia Netzausbau in Limburg, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen

In Limburg und Umgebung (Hessen) wird von Unitymedia das Kabelnetz aufgerüstet

Das Kabelnetz in Limburg, Elz, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen und Umgebung wird vom Kabelanbieter Unitymedia ausgebaut. Ab dem 22. Dezember 2011 (am besten jetzt schon informieren und / oder bestellen) können die Einwohner das turboschnelle Internet mit bis zu 128 Mbit/s nutzen. Ab dann können folgende Ortsteile von Limburg, Elz, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen und Umgebung das besonders schnelle Internet von Unitymedia erhalten:

  • Bad-Camberg-Mitte (PLZ: 65520 / Vorwahl: 06434)
  • Bad-Camberg-Würges (PLZ: 65520 / Vorwahl: 06434)
  • Brechen-Werschau (Postleitzahl: 65611 / Vorwahl: 06438)
  • Elz-Mitte (PLZ: 65604 / Vorwahl: 06431)
  • Hünefelden-Dauborn (PLZ: 65597 / Vorwahl: 06438)
  • Hünefelden-Gnadenthal (PLZ: 65597 / Vorwahl: 06438)
  • Hünefelden-Kirberg (Postleitzahl: 65597 / Vorwahl: 06438 )
  • Hünefelden-Mensfelden (PLZ: 65597 / Vorwahl: 06431)
  • Limburg-Blumenrod (Postleitzahl: 65549 / Vorwahl: 06431)
  • Limburg-Brückenvorstadt (PLZ: 65549 / Vorwahl: 06431)
  • Limburg-Linter (Postleitzahl: 65550 / Vorwahl: 06431)
  • Limburg-Mitte (N) (Postleitzahl: 65549 / Vorwahl: 06431)
  • Limburg-Mitte (S) (PLZ: 65549 / Vorwahl: 06431)
  • Limburg-Offheim (Postleitzahl: 65555 / Vorwahl: 06431)
  • Limburg-Staffel (PLZ: 65556 / Vorwahl: 06431)

Auf der Internetseite von Unitymedia können Sie anhand Ihrer Adresse prüfen, ob die Tarife bzw. Pakete von Unitymedia auch an Ihrem Wohnort verfügbar sind. Selbstverständlich können Sie dort auch die Verfügbarkeit in ganz Nordrhein-Westfalen und Hessen problemlos prüfen.

>>> Unitymedia Verfügbareit online prüfen

Neue TV Kanalbelegung bei den Fernsehsendern Limburg und Umgebung (Hessen)

Die Umbelegung einiger analogen Fernsehsender in Limburg und Umgebung ist notwendig, um den Rückkanal für das Breitband Internet über das Unitymedia Kabelnetz zu schaffen (also damit auch Daten über das TV Netz gesendet werden können für Kabel-Internet und Kabel-Telefonie als Alternative zu DSL und VDSL). Daher gibt es einige Änderungen in der TV Kanalbelegung im Unitymedia Kabelfernsehen in Limburg, Elz, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen und Umgebung. Ab dem 5. Dezember 2011 erhalten folgende Sender einen neuen Kanalplatz: NDR Fernsehen Niedersachsen (S06), N24 (S08), ZDF (K05), Das Erste – ARD (K07), Ki.Ka (K08), CNN Intern. (engl.) (S19), Super RTL (S21), SIXX (S22), DAS VIERTE (S23), Phoenix (S25), QVC (K 21), SWR Fernsehen Rheinland-Pfalz (K22), Bayerisches Fernsehen (Franken) (K23), HSE24 (K25), und Tele 5 (K26). Neu hinzu kommen die Programme BBC World News (K08), 1-2-3.tv (S13), MDR FERNSEHEN (S20), EuroNews (S24), Rhein-Main-TV (S24), DMAX (K24) und Channel21 (K26)

*Weitere Tarifdetails, Mindestlaufzeiten, Vertragsbedingungen und Preise für die Unitymedia Tarife in Limburg und Umgebung (Hessen) finden Sie im Unitymedia Onlineshop.

2011-12-06T08:08:54+00:00 / 2016-09-22T00:08:40+00:00 / Anbieter Unitymedia

Ein Gedanke zu „Unitymedia Ausbau in Elz, Limburg, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen“

  1. Endlich ist es soweit: Limburg, Elz, Bad Camberg, Hünfelden, Brechen und Umgebung haben ab sofort Zugang zum „Fiber Power“ Angebot von Unitymedia. Damit können nun über 19.000 Haushalte erstmals Triple Play, die Kombination aus Highspeed-Internet mit bis zu 128 Mbit/s, Telefon und Digital TV, aus dem Kabelanschluss nutzen.

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 22. September 2016