Anbieter

In 2011 war das Jahr des Smartphones: 43 Prozent mehr Absatz

Das Smartphone erfreut sich steigender Beliebtheit: im Jahr 2011 wurden insgesamt 11,8 Millionen dieser hochwertigen Mobiltelefone verkauft, dies ergab ein Auswertung des Hightechverbandes BITKOM auf Basis aktueller Daten des European Information Technology Observatory (EITO). Der Absatz herkömmlicher Handys ging um 19 Prozent auf 15,6 Millionen Stück zurück.

4,1 Milliarden Euro wurden durch den Verkauf der Smartphones eingenommen

Laut einem Bericht des Hightechverbandes BITKOM auf Basis aktueller Daten des European Information Technology Observatory (EITO) wurden 2011 insgesamt 11,8 Millionen Smartphones verkauft. „Die Smartphone-Verkäufe haben unsere ohnehin optimistischen Prognosen noch einmal weit übertroffen“, sagte BITKOM-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. Ursprünglich war der Verband von einem Absatz in Höhe von 10 Millionen Stück im Jahr 2011 ausgegangen. Der Absatz von den herkömmlichen Mobiltelefonen / Handys ging hingegen um 19 Prozent auf 15,6 Millionen Stück zurück. 43 Prozent der verkauften Handys in Deutschland sind die beliebten Smartphones, im Regelfall direkt mit einem Vertrag zum mobilen Surfen. Der Umsatzanteil der Smartphones am Gesamtmark der Mobiltelefone liegt sogar bei zwei Dritteln (66 Prozent), da die Smartphones aufgrund ihrer vielen Funktionen oft deutlich teurer sind, als normale Handys. 4,1 Milliarden Euro wurden daher allein mit dem Verkauf von Smartphones verbucht, das ist ein Plus von 13 Prozent.

Smartphones bei: > Telekom / > Vodafone / > O2 / > Base

In 2011 war das Jahr des Smartphones: 43 Prozent mehr Absatz

Das Smartphone lässt sich vom Mobiltelefonnutzer leicht bedienen, dank Touchscreen

Das Smartphone ist ein hochwertiges Mobiltelefon / Handy, welches sich über einen Touchscreen steuern lässt. Dies erleichtert dem Nutzer mobile Internetanwendungen, Navigationsdienste oder Spiele zu nutzen. Den Durchbruch für dieses Marktsegment hat das iPhone von Apple gebracht, das vor ca. 5 Jahren von Steve Jobs der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Mittlerweile gehört das iPhone 4 zu einem der wohl verbreitesten Smartphones der Welt, wenn gleich es mittlerweile den Nachfolger (iPhone 4S) gibt. Aber auch andere Smartphone sind sehr beliebt, ob nun von Nokia, Samsung, LG oder anderen Herstellern. Die Ergebnisse der Studie zeigen, das Smartphone wird immer beliebter.

Mobilfunktarife bei: > Telekom / > Vodafone / > O2 / > Base

2012-01-27T04:49:25+00:00 / 2016-09-16T04:11:11+00:00 / Allgemein (Beratung)

2 Gedanken zu „In 2011 war das Jahr des Smartphones: 43 Prozent mehr Absatz“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016