Anbieter

Sky in Deutschland im Trend: erstmals mehr als 3 Millionen Kunden

Sky Deutschland erreichte im Geschäftsjahr 2011 einen neuen Rekord und verzeichnete erstmals mehr als 3 Millionen Kunden. Der Umsatz ist um 17 Prozent gestiegen, der Umsatz pro Kunde stieg ebenfalls (Durchschnitt 30,46 €). Die Kündigungsquote beträgt nur noch geringe 11 Prozent. Bei Sky sehen nicht nur Filme, sondern auch alle Spiele der 1. und 2. Fußball Bundesliga live.

Jahresbilanz 2011 von Sky Deutschland überzeugend: man freut sich über positive Ergebnisse

Der Netto-Kundenzuwachs hat sich in den vergangenen 12 Monaten fast verdoppelt, im Jahr 2011 konnte Sky Deutschland einen Netto-Kundenzuwachs von 359.000 Kunden verzeichnen. Insgesamt stiegen die Kundenzahlen in 2011 erstmals auf mehr als 3 Millionen Sky Kunden. 32 % alles Nutzer haben sogar bereits Sky Premium, das bedeutet neben dem einfachen Sky Welt Paket mindestens noch ein weiteres Premium Paket wie Sky Film, Sky Sport oder Sky Bundesliga. In 411.000 Haushalten ist außerdem bereits ein Sky+ Receiver vorhanden, welcher die Nutzung von Premiumdiensten wie den Zugriff auf das Sky Anytime Portal ermöglicht. Insgesamt lag der Umsatz pro Kunde im Durchschnitt bei 30,46 € (das sind 1,77 € mehr, als im vergangenen Jahr). Sky Go, der mobile Dienst für die passende Unterhaltung unterwegs mit dem iPad, iPhone, der Xbox 360 oder über das Internet, nutzen bereits 600.000 Kunden und das obwohl der Dienst erst im April 2011 auf dem Markt eingeführt wurde. Brian Sullivan, Vorstandsvorsitzender der Sky Deutschland AG, sagt: ” Wir haben im Jahr 2011 eine Reihe von wichtigen Meilensteinen erreicht.” Noch kein Sky Paket?

>>> Informationen zu den Sky Paketen und Bestellung

Sky in Deutschland im Trend: erstmals mehr als 3 Millionen Kunden

Im Jahr 2012 soll der Erfolg anhalten: Sky Deutschland investiert weitere 300 Millionen

Durch Empfehlung von Bestandskunden gewann Sky Deutschland im vergangenen Jahr 40 % der Neukunden. Damit die Kundenzufriedenheit so zufriedenstellend bleibt, will Sky Deutschland auch im Jahr 2012 weiterhin kräftig investieren. Die Finanzmittel in Höhe von 300 Millionen Euro sollen in 2 Schritten besorgt werden. Investieren will Sky Deutschland in zusätzliche innovative Angebote, wir sind gespannt, welche Dienste nun kommen werden. Eine Fernaufnahme soll ermöglicht werden, die Erweiterung des Speicherplatzes ist ebenfalls geplant. Eine Strategische Partnerschaft mit dem TV- und Filmriesen Warner Bros. verspricht spannende Unterhaltung auf allen Plattformen inklusive Satellit, Kabel, IPTV, Internet und Mobilfunk in 2012. Auch der Aufbau eines eigenen Call Centers für den schnellen und qualifizierten Kundenkontakt soll in 2012 entstehen. Durch hervorragenden Kundenservice und eine besonders schnelle Bearbeitungszeit sollen Kunden sich auch in Zukunft gut betreut fühlen. Denn nur so ist die Empfehlungsrate von 97 % aller Sky+ Kunden zu erklären.

>>> Informationen zu den Sky Paketen und Bestellung

2012-03-05T14:42:41+00:00 / 2016-09-16T03:41:01+00:00 / Anbieter Sky

3 Gedanken zu „Sky in Deutschland im Trend: erstmals mehr als 3 Millionen Kunden“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016