Anbieter

Telefónica Germany führt Internet-Versicherung für seine Kunden ein

Das gabs noch nie: Telefónica Germany führt eine Internet-Versicherung für seine Kunden ein. Der Versicherungsumfang ist sehr umfassend, vom Schutz vor Missbrauch persönlicher Daten, Erstattung bei Schäden durch Online-Betrug bis hin zum Ersatz der Hardware bei Beschädigung oder Diebstahl. Schützen Sie sich und Ihre Familie im Internet mit der O2 Internet-Versicherung.

Telefónica Germany bietet für nur 5 Euro monatlich ab sofort eine Internet-Versicherung

Gute Nachricht für alle O2 Kunden, die sich im Internet ab sofort noch sicherer fühlen wollen. Ab sofort bietet Telefónica Germany eine sogenannte Internet-Versicherung an, welche seine Kunden (O2 Postpaid-Vertrag oder Prepaid-Karte) ab sofort vor Schäden durch Online-Kriminalität schützen soll. Die Internetversicherung schließt den Missbrauch persönlicher Daten, Betrug beim Online-Shopping sowie Schäden an der von Telefónica Germany bereitgestellten Hardware ein. Außerdem erhalten Kunden zusätzliche Unterstützung über eine 24-Stunden-Helpline (kostenlose Hotline). Der Preis für die Internet-Versicherung beträgt nur 5 Euro je Monat, die monatliche Kündigungsfrist sorgt zusätzlich für die nötige Flexibilität. Je Versicherungsvertrag können bis zu sechs weitere Familienmitglieder mit eingeschlossen werden, das ist nicht nur besonders praktisch, sondern schützt auch die Familie vor Online-Kriminalität. “Mit unserer Internet-Versicherung sind wir der Vorreiter im deutschen Markt und tragen der steigenden Bedrohung durch Internet-Kriminalität Rechnung”, erklärt Michiel van Eldik, Managing Director Wholesale & Partner Management bei Telefónica Germany. “Zusätzlich zu unserer etablierten Handy-Versicherung komplettieren wir damit unser Service-Angebot. Das Online-Shopping, Surfen und die Nutzung sozialer Netzwerke werden für unsere Kunden noch sicherer“. Interesse an einer Internet-Versicherung oder einem Tarif von O2?

>>> Internet-Versicherung bei Telefónica Germany abschließen

>>> Informationen zu den Breitband-Tarifen von O2 & Bestellung

Telefónica Germany führt Internet-Versicherung für seine Kunden ein

Hoher Leistungsumfang der Internet-Versicherung schützt enorm vor Internet-Kriminalität

Online-Kriminalität bzw. Internet-Kriminalität ist heute keine Seltenheit mehr und immer mehr Menschen fallen auf Betrüger im Internet rein. Manchen wird der Router oder der Surfstick geklaut, andere erleben einen Missbrauch persönlicher Daten und die nächsten werden bei einem Online-Einkauf oder bei Online-Zahlungsvorgängen betrogen. Die Liste der Opfer wird immer länger und um sich selbst zu schützen sollte man daher vorsorgen. Telefónica Germany bietet aus diesem Grund für alle Kunden mit O2 Postpaid-Vertrag oder O2 Prepaid-Karte deutschlandweit eine Internet-Versicherung an. Mit dieser Versicherung können Sie sich vor Internet-Kriminalität schützen. Folgenden Leistungsumfang umfasst die Internet-Versicherung von Telefónica Germany:

  • Die praktische Internet-Versicherung haftet bei Missbrauch persönlicher Daten (Zahlungsdaten und personenbezogene Daten) mit einer Schadenssumme von bis zu 10.000 Euro
  • Die Internetversicherung von Telefónica Germany haftet für Schäden bei Online-Einkäufen oder betrügerischen Online-Zahlungsvorgängen, mit einer Abdeckung pro Versicherungsfall von 100 bis 500 Euro und bei maximal zwei Schadenfälle innerhalb von zwölf Monaten
  • Auch bei Diebstahl oder Beschädigung des Telefónica Germany DSL-Routers, -Modems oder Surfsticks, durch unvorhersehbare Ereignisse, haftet die Internet-Versicherung und ersetzt die Telefónica Germany Hardware (DSL-Router, Modem, Surfstick) mit bis zu 200 Euro

>>> Internet-Versicherung bei Telefónica Germany abschließen

>>> Informationen zu den Breitband-Tarifen von O2 & Bestellung

*Tarifdetails, Mindestvertragslaufzeiten und aktuelle Preise finden Sie im O2 Onlineshop.

2012-02-13T18:14:40+00:00 / 2016-09-16T04:11:34+00:00 / Anbieter o2

Ein Gedanke zu „Telefónica Germany führt Internet-Versicherung für seine Kunden ein“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016