Anbieter

Vodafone mit neuen mobiles Internet Tarifen bis 100 Mbit (per LTE)

Ab sofort gibt es bei Vodafone die neuen Datentarif-Angebote für Laptops und Tablet-PCs. Die neuen Flatrates für mobiles Internet bieten bei gleichbleibenden Preis bis zu 3 mal höhere Internetgeschwindigkeiten. Somit wird Vodafone dem Wunsch seiner Kunden nach immer höheren Internetgeschwindigkeiten gerecht. Auf Wunsch auch Zugang über LTE ohne Aufpreis möglich. 

Vodafone bietet neue attraktive Datentarife (mobil surfen) mit bis zu 100 Mbit/s

Ab sofort bietet Vodafone neue Datentarif-Angebote für Laptops / Notebooks und Tablets. Bei den neuen MobileInternet Flat-Tarife erhalten Sie zum gleichen Preis bis zu dreifach höhere Internetgeschwindigkeiten. Sie zahlen also keinen Cent mehr, surfen aber deutlich schneller, wobei man dazu sagen muss, dass auch die enthaltenen Datenvolumen teilweise etwas reduziert wurden. Mit dieser Highspeed Anpassung möchte Vodafone dem Kundenwunsch nach immer schnelleren Tarifen für die mobile Datennutzung gerecht werden. Überblick über die Datentarife von Vodafone:

Aktion: zur Zeit exklusiv bei Onlinebestellung 24 Monate je 5 € Rabatt auf genannte Preise!

  • Vodafone MobileInternet-Flat 3,6 Light (1 GB Datenvolumen) 19,99 € je Monat
    – bis zu 3,6 Mbit/s im Download und bis zu 720 Kbit/s im Upload
  • Vodafone MobileInternet-Flat 21,6 (3 GB Datenvolumen) 29,99 € je Monat
    – bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 5,7 Mbit/s im Upload
  • Vodafone MobileInternet-Flat 42,2 (6 GB Datenvolumen) 39,99 € je Monat
    – bis zu 42,2 Mbit/s im Download und bis zu 5,7 Mbit/s im Upload
  • Vodafone MobileInternet-Flat 50,0 (10 GB Datenvolumen) 49,99 € je Monat
    – bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 10 Mbit/s im Upload
  • Vodafone MobileInternet-Flat 100,0 (30 GB Datenvolumen) 69,99 € je Monat
    – bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 10 Mbit/s im Upload

Bei Vodafone erhalten Sie natürlich auch die subventionierte Hardware, z.B. für nur 2,50 Euro monatlich USB-Surfsticks und Mobile WLAN Hotspots. Oder für nur 10 Euro monatlich Tablet-PCs und Netbooks. Für nur 20 Euro monatlich erhalten Sie beispielsweise Highend-Tablets und Laptops. Außerdem können Sie 5 Euro auf die monatliche Grundgebühr sparen, dank Vodafone Vorteil (wenn Sie bereits einen anderen Vodafone Vertrag nutzen, z.B. Vodafone DSL). Junge Leute, Studenten, Presse und Behinderte sparen ebenfalls 5 Euro auch ohne Vodafone Vorteil. Vodafone bietet viel Leistung zum fairen Preis, nicht umsonst ist man größter Mobilfunkanbieter in Deutschland.

>>> Informationen zu den Datentarifen von Vodafone und Bestellung

Vodafone mit neuen mobiles Internet Tarifen bis 100 Mbit (per LTE)

Vodafone Datentarife ermöglichen ohne Aufpreis Zugang zu Vodafone LTE

Sie erhalten bei Vodafone schon für monatlich 29,99 Euro einen mobilen Internetzugang mit bis zu 21,6 Mbit/s. Wenn man das mit der alten MobileInternet Flat 7,2 vergleicht, erhalten Sie das dreifache an Geschwindigkeit und das für den gleichen Preis wie die alte 7,2 Mbit/s Flat. Wie bereits erwähnt gibt es aber auch noch schnellere Tarife. Für nur 10 Euro mehr erhalten Sie bei Vodafone einen Datentarif mit bis zu 42,2 Mbit/s. Verglichen mit dem alten Tarif (MobileInternet Flat 14,4) erhalten Sie nun mehr als das doppelte an Speed. Den monatlichen Grundpreis für die MobileInternet Flat 50,0 hat Vodafone um 20 Euro auf 49,99 Euro gesenkt. Für preisorientierte Kunden eignet sich nach wie vor der bestehende Datentarif MobileInternet Flat 3,6 Light für nur 19,99 Euro (für junge Leute und im Vodafone Vorteil: 14,99 Euro). Die volle Power erhalten Sie mit der MobileInternet Flat 100,0 von Vodafone, der online aber aktuell noch nicht bestellbar ist. Hier erhalten Sie für nur 69,99 Euro je Monat Highspeed Internet mit bis zu 100 Mbit/s. Das Datenvolumen beträgt je nach Paket bis zu 30 GB. Sobald man das Datenvolumen erreicht hat, wird man von Vodafone per SMS informiert. Der Anschluss wird dann für den Rest des Monats auf 64 Kbit/s gedrosselt (etwa so schnell wie surfen per ISDN). Sobald der neue Monat begonnen hat, stehen Ihnen die vollen Geschwindigkeiten wieder zur Verfügung und natürlich auch ein neues Datenvolumen. Sie können auch ein so genanntes MobileInternet Upgrade hinzubestellen und so mehr Datenvolumen erwerben (1 GB für 9,99 Euro je Monat, 5 GB für 19,99 Euro je Monat. Die Vermarktung der alten Pakete (MobileInternet Flat 3,6, 7,2 und 14,4) wird eingestellt. Alle genannten Tarife ermöglichen ohne jeglichen Aufpreis den Zugang zum LTE-Netz von Vodafone, sofern Sie auch über eine LTE-fähige Hardwäre verfügen (z.B. LTE Stick). Sie werden immer in das höchst verfügbare Netz “eingewählt”, also HSPA, HSDPA, LTE u.s.w. Bereits jetzt steht LTE rund 14 Millionen Haushalten in mehreren tausend Gemeinden in Ganz Deutschland auf mehr als 40 Prozent der Fläche zur Verfügung. Ein wichtiger Hinweis noch zu Instant Messaging, Tethering, Peer to Peer und VoIP, denn Instant Messaging und Tethering ist in allen MobileInternet Flats von Vodafone erlaubt. Wer VoIP oder Peer to Peer-Anwendungen nutzen möchte, kann die MobileInternet Plus Option gegen einen geringen Aufpreis hinzubuchen.

>>> Informationen zu den Datentarifen von Vodafone und Bestellung

*Weitere Tarifdetails, Mindestlaufzeiten und Preise finden Sie im Vodafone Onlineshop.

2012-05-24T08:26:18+00:00 / 2016-09-16T03:26:14+00:00 / Anbieter Vodafone
Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016