Anbieter

RTL HD, VOX HD, Super RTL HD, RTLII HD bei Kabel Deutschland

Ab Anfang September 2012 sind auch die HD Plus Sender RTL HD, VOX HD, Super RTL HD sowie RTLII HD / RTL 2 HD bei Kabel Deutschland zu empfangen. Dieser Schritt ist nur konsequent, nachdem Kabel Deutschland bereits seit Ende letzten Jahres auch die Sender der ProSiebenSat1 Gruppe in HD Qualität einspeist (wir berichteten).

Kabel Deutschland Kunden können nun RTL HD, VOX HD, Super RTL HD und RTLII HD sehen

HD Fernsehen in Deutschland wird immer beliebter, das zeigen auch die Absatzzahlen der großen Flachbildfernseher, bei denen HD Qualität im Vordergrund steht. Besonders beliebt sind dabei neben den öffentlich-rechtlichen HD Sendern auch die HD Programme der privaten Sendeanstalten aus der ProSiebenSat1 und RTL Gruppe. Kabel Deutschland Kunden, die bereits einen TV Anschluss (Kabelfernsehen) mit der HD Option bzw. Premium HD gebucht haben (Privat HD-Pakete von Kabel Deutschland), können ab September 2012 auch die Sender der RTL Gruppe in hochauflösender Qualität empfangen, konkret werden ab diesem Zeitpunkt RTL HD, VOX HD, Super RTL HD und RTLII HD ins Kabelnetz des Kabelanbieters Kabel Deutschland eingespeist. Die RTL Sender werden aber nicht nur hochauflösend (HD) eingespeist, sondern auch weiterhin in digitaler Qualität (SD) sowie analog. Die analoge Einspeisung ist vor allem für Kunden interessant, die noch kein digitales Empfangsgerät nutzen. Alle, die einen großen Fernseher haben, sollten aber einen solchen Digitalempfänger haben, um die Möglichkeiten ihres Fernsehers auch zu nutzen, insbesondere eben auch die HD Darstellung der TV Programme. Unser Tipp: Zusammen mit einem Kabel Deutschland Kabelfernsehen Vertrag erhalten Sie passende Empfänger auch mit Festplatte für Aufnahme von Sendungen günstig zur Miete, zum Beispiel den Sagemcom HD Recorder.

> Kabel Deutschland TV Tarife inkl. HD Empfang der RTL Sender

> Kabel Deutschland Verfügbarkeit prüfen (auch Breitband Internet)

RTL HD, VOX HD, Super RTL HD, RTLII HD bei Kabel Deutschland

Seit dem Jahr 2010 verhandelte Kabel Deutschland mit RTL – nun endlich Erfolg

Bereits im August 2010 berichteten wir davon, dass Kabel Deutschland mit den privaten TV Anstalten bezüglich der Einspeisung der HD Programme verhandelt. Die drei großen anderen Kabelanbieter konnten sich schon eher mit der RTL Gruppe einig werden. Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können die RTL Programme seit Mai diesen Jahres beim Kabelanbieter Unitymedia in HD sehen. In Baden-Württemberg sehen die Zuschauer RTL HD, VOX HD und Co bereits seit Juli 2011 in HD – beim Kabelanbieter Kabel BW. Schnellster Kabelanbieter was die HD Einspeisung der RTL Sende-Gruppe betrifft war der Kabelanbieter Telecolumbus, der die RTL HD, VOX HD usw. bereits seit April 2010 ins Kabelnetz einspeist und damit der erste Kabelanbieter mit den privaten HD Sendern war. Nun konnte sich aber auch endlich der größte deutsche Kabelanbieter Kabel Deutschland mit der RTL Gruppe einig werden und ab September 2012 werden die Sender RTL HD, VOX HD, SUPER RTL HD und RTL II HD im KabelDeutschland Kabelnetz verbreitet. Die Aufschaltung der RTL HD-Programme erfolgt schrittweise im Rahmen der Anfang des Jahres angekündigten Kabel-Offensive 2012. Kabel Deutschland führt in diesem Zusammenhang eine Neuordnung und Optimierung der digitalen TV Senderbelegung in den Kabelnetzen durch. Die durch diese Maßnahme zusätzlich erschlossenen Kapazitäten werden unter anderem für neue HD-Sender wie die der RTL Mediengruppe genutzt. Die Kabel Deutschland HD Offensive soll bis Weihnachten 2012 abgeschlossen sein, es sollen dann viele HD Programme zur Verfügung stehen.

> Kabel Deutschland TV Tarife inkl. HD Empfang

*Vertragsbedingungen der Kabel Deutschland TV Tarife im Onlineshop.

2012-06-27T11:36:11+00:00 / 2016-09-22T00:29:21+00:00 / Anbieter Vodafone Kabel
Letztes Update dieser Seite: 22. September 2016