Anbieter

Telekom auf der IFA 2012: neue Apps / Anwendungen und Geräte

Auf der IFA 2012 in Berlin hat die Telekom auf dem Messestand interessante neue Apps und Geräte vorgestellt. Zum Beispiel die AskWiki App, AutoRead App, MyWallet, joyn, Spotify und auch Telekom Entertain to go, sprich Fernsehen für unterwegs z.B. via Smartphone oder Tablet-PC. Alle Produkte möchten wir Ihnen gerne in einem kleinen Video näher vorstellen. 

Video: die Telekom präsentierte auf der IFA 2012 in Berlin die neuesten Apps / Anwendungen

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (z.B. Kabel Internet o. DSL / VDSL).

Die neuesten Apps (Applikationen) auf dem Telekom Stand bei der IFA 2012 in Berlin

Apps werden mittlerweile von vielen Usern sehr gerne genutzt. Die einen zeigen, wie das Wetter wird, die nächsten bieten direkten Zugang zum Einkaufsportal. Die Welt der Apps ist mittlerweile größer, als man sich vorstellen kann. Trotzdem heben sich manche Apps besonders ab, welche nicht nur interessant sind, sondern auch noch sehr nützlich.  Die Telekom präsentierte auf dem Messestand der IFA 2012 die Apps:  AskWiki, AutoRead, MyWallet, joyn, Spotify und auch Telekom Entertain to go. Was diese bedeuten möchten wir Ihnen gerne nachstehend erläutern:

  • AskWiki App: diese App ermöglicht die gezielte Suche nach Informationen auf die schnelle Art, umgesetzt wird dieses über Wikipedia. Sie müssen einfach nur eine Frage ins Handy sprechen, schon steht die Antwort auf dem Display. > Info´s zur AskWiki App
  • AutoRead App: mit AutoRead fahren Sie sicherer Auto, schließlich liest Ihnen AutoRead SMS Nachrichten, News / Nachrichten und E-Mails vor. Per einfacher Gesten steuern Sie das ganze und können sogar per Gesten Anrufe tätigen. > Info´s zur AutoRead App
  • MyWallet App: mit MyWallet fehlt Ihnen niemals Kleingeld. Bezahlen Sie zum Beispiel bei einem Getränkeautomat mit Ihrem NFC-fähigem Smartphone, ohne auf Kleingeld angewiesen zu sein. Ob nun Flugticket bezahlen, Bonuspunkte verwalten und vieles mehr sind bald schon mit einem NFC-fähigem Smartphone möglich. > Info´s zur MyWallet App
  • myTaxi App: Die myTaxi App ist schon eine sehr besondere App. Rufen Sie sich direkt per App ein Taxi, Sie werden automatisch geortet und anschließend abgeholt. Sie sehen wo der Taxifahrer gerade ist und können ihn über diese App sogar anschließend bargeldlos bezahlen (Zahlungsfunktion jetzt in der neuen Version). > Informationen über die myTaxi App
  • joyn: mit Telekom joyn können Sie, anders als bei einer SMS, live chatten, Dateien übertragen und Live-Videoübertragungen durchführen und das, sofern Sie bei der Telekom eine Daten- oder SMS-Flat besitzen, ohne jegliche Folgekosten. > Informationen zu Telekom joyn
  • Entertain to go: Mit Telekom Entertain to go können Telekom Entertain IPTV Kunden von unterwegs aus Fernsehen. Ob nun via Smartphone, Tablet-PC oder Notebook, Sie verpassen nichts mehr im Fernsehen, auch wenn Sie gerade unterwegs sind. Smartphone anmachen, App starten und schon kann es losgehen. > Informationen zu Telekom Entertain to go
  • Spotify: bei Spotify können alle Telekom Mobilfunkkunden auf über 18 Millionen Musiktitel online sowie offline zugreifen. CD´s und große Festplatten sind damit überflüssig. Bei Spotify erhalten Sie eine große Auswahl und können einzelne Songs sogar mit der ganzen Welt via z.B. Facebook oder auch Twitter teilen. > Informationen zu Spotify

Wie Sie sehen, bieten die Apps viele Vorteile für den Smartphone Nutzer. Sie haben noch kein Smartphone oder Mobilfunktarif? Die Telekom bietet hierbei interessante und preisgünstige Mobilfunkangebote. Beachten Sie hierzu den nachstehenden Link für weitere Informationen.

>>> Smartphones und Mobilfunktarife bei der Telekom

>>> Festnetz Tarife (DSL / Entertain) bei der Telekom

Telekom auf der IFA 2012: neue Apps / Anwendungen und Geräte