Anbieter

Unitymedia baut Breitband Internet in Wiesbaden und Umgebung aus

Auch Bewohner von Wiesbaden können künftig vom neuen “Fiber Power” profitieren, denn der für Landeshauptstadt Hessen (Wiesbaden) zuständige Kabelanbieter Unitymedia rüstet jetzt das Kabelnetz auf den neuen DOCSIS 3.0 Standard um. Unitymedia investiert massiv in den Netzausbau in Wiesbaden, so dass Kunden künftig bald mit bis zu 128 Mbit/s schnell surfen können.

Fiber Power – der neue Internet-Standard für Breitband Internet kommt nach Wiesbaden

Der Austausch der Kabel Netzkomponenten für den Breitband Internet Ausbau in Wiesbaden durch den Kabelanbieter Unitymedia hat bereits begonnen. Da es sich “nur” um die Umrüstung auf einen neuen Netzstandard im TV Kabelnetz handelt, sind für die Aufrüstung des Kabelnetzes in Wiesbaden (Hessen) keine Erdbaumaßnahmen oder ähnliches erforderlich. Daher  kann davon ausgegangen werden, dass die Umrüstung auf DOCSIS 3.0 in Wiesbaden schon in Kürze abgeschlossen sein wird. Ab dann können die Einwohner Wiesbadens die Unitymedia Internet Tarife 1Play, 2Play und 3Play mit einer maximalen Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 128 Mbit/s = ca. 130.000 kbit/s erhalten. Dies ist etwa 8 mal so schnell, wie der schnellste DSL 16.000 Anschluss und immer noch etwa 2,5 mal so schnell, wie der schnellste VDSL Anschluss (z.B. Alice VDSL oder Telekom VDSL).

Highspeed Internet in Wiesbaden mit Kabel Breitband von Unitymedia

Aufrüstung des Unitymedia Breitband Internets in vielen Stadtteilen von Wiesbaden

Der bereits begonnene Aufrüstung von Unitymedia Breitband Internet findet in fast allen Stadtteilen von Wiesbaden Stadt. Folgende Stadtteil von Wiesbaden werden durch Unitymedia aufgerüstet:

  • Wiesbaden-Mitte-N (65183, 65193, 65195)
  • Wiesbaden-Bambach,- Sonnenberg, -Eigenheim (65191, 65193, 65207)
  • Wiesbaden-Erbenheim, -Hochfeld, -Hainerberg (65189, 65205)
  • Wiesbaden-Mitte-W (65195, 65197)
  • Wiesbaden-Dotzheim, -Frauenstein (65201, 65199)
  • Wiesbaden-Klarenthal (65195, 65197, 65199)
  • Wiesbaden-Schierstern (65201)
  • Wiesbaden-Biebrich (65203, 65205)
  • Wiesbaden-Graselberg, -Mosbach (65187, 65197, 65199)
  • Wiesbaden-Mitte (65183, 65185, 65189)
  • Wiesbaden-Bierstadt, Wiesbaden-Kloppenheim, Wiesbaden-Igstadt (65191, 65205, 65207)
  • Wiesbaden-Aukamm (65191, 65189

Hessen profitiert vom Breitband Ausbau in Wiesbaden durch den Kabelanbieter Unitymedia

Das Bundesland Hessen profitiert vom Breitband Internet Ausbau in Wiesbaden durch den Kabelanbieter Unitymedia, wie Dieter Posch, Hessischer Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung bestätigt. Unitymedia leiste mit dem Projekt / Initiative Breitband Regional durch den Ausbau von Fiber Power in Hessen und Wiesbaden einen wichtigen Beitrag zum Infrastrukturwettbewerb, von dem private Haushalte und Unternehmen gleichermaßen profitieren. Unitymedia trägt dazu bei, dass die Forderung nach einem schnellen Breitband Internet Ausbau in Deutschland, kurzfristig erfüllt werden kann. Unitymedia konzentriert sich dabei nicht nur auf den Ausbau von Ballungszentren, sondern baut auch ländliche Regionen aus. Daher ist die Unitymedia Verfügbarkeit in Hessen und Nordrhein-Westfalen sehr häufig auch dort gegeben, wo noch kein DSL verfügbar ist. In Wiesbaden haben Kunden künftig die Wahl zwischen Kabel Internet und DSL / VDSL.

2010-09-07T14:55:40+00:00 / 2016-09-20T16:36:52+00:00 / Anbieter Unitymedia

2 Gedanken zu „Unitymedia baut Breitband Internet in Wiesbaden und Umgebung aus“

  1. Das sind sehr gute Neuigkeiten. Gibt es auch schon Hinweise, wie die weitere Unitymedia Ausbaustrategie in Hessen aussehen wird, vor allem ob bzw. wann die 128 Mbit/s im Kreis Groß-Gerau verfügbar sein wird?
    Antwort der Redaktion: Für Groß, Gerau gibt es noch keine konkreten Pläne, aber Unitymedia rüstet gerade konsequen aus, daher denke ich, dass es schon in den nächsten Monaten auch in Groß-Gerau soweit sein könnte.

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 20. September 2016