Anbieter

Telecolumbus Breitband Internet + Telefon auch ohne Kabelfernsehen

Bisher musste man, um die Kabel Internet und Kabel Telefon Tarife des Kabelanbieters Telecolumbus nutzen zu können, auch einen kostenpflichtigen Telecolumbus Kabelfernsehen Anschluss dazu buchen, wenn dieser nicht über den Vermieter bereitgestellt wurde. Nun können auch Satellit / DVB-T Nutzer Telecolumbus Breitband Tarife ohne Mehrkosten erhalten.

Tele Columbus Breitband Internet per TV Kabel auch ohne Vertrag für Kabelfernsehen

Die Tele Columbus Breitband Internet Tarife, welche vorwiegend in Städten in Ostdeutschland verfügbar sind (Telecolumbus Verfügbarkeit prüfen), können künftig auch Nutzer von Satellitenfernsehen / Satellit sowie von DVB-T (terrestrisches Fernsehen) buchen, ohne dabei einen kostenpflichtigen Kabelfernsehen Anschluss (ab 16,99 € im Einzeltarif) mitbuchen zu müssen. Bisher war ein Kabelfernsehen Anschluss von Telecolumbus immer Voraussetzung, um einen Telecolumbus Tarif mit Breitband Internet zu bestellen. Dies ist nun nicht mehr der Fall. Die günstigen Telecolumbus Tarife für schnelles Breitband Internet als Alternative zu DSL – insbesondere auch dort wo kein DSL verfügbar ist, gibt es nun auch einzeln ohne TV. Preise hier

Telecolumbus 3Play Angebote - Telefon, Internet & Fernsehen aus einer Hand

Telecolumbus Breitband Internet ohne TV mit 6 und 10 Mbit – bald auch mehr Bandbreite

Schon heute können die Telecolumbus Breitband Internet Tarife, die es nun auch ohne TV Anschluss / Kabelfernsehen gibt, mit den Standard DSL Anschlüssen mithalten. So gibt es aktuell Telecolumbus Kabel Internet mit 1, 6 und 10 Mbit. Und im Gegensatz zu DSL, wo es z.B. oft heißt “bis zu 6 Mbit”, kann Telecolumbus die bestellte Breitband Geschwindigkeit auch bis in den letzten Hauhalt liefern, unabhängig von der Entfernung zur Vermittlungsstelle. Wählen Sie z.b. das Telecolumbus 2er Kombipaket mit Telefonflatrate und Internetflat 6000 (6 Mbit), welches es aktuell zum Aktionspreis von nur 19,99 € je Monat gibt. Zahlen Sie bei Ihren DSL Anbieter noch mehr als 20 € für eine Doppelflat und wohnen im Telecolumbus Verbreitungsgebiet? Dann sollten Sie jetzt wecheln und Sie können so jeden Monat bares Geld sparen bei gleicher / ähnlicher oder tlw. sogar besserer Leistung. So gibt es z.B. viele Kunden, die für Telekom Call & Surf Comfort noch mit Doppelflat 6000 noch 44,95 oder 39,95 € zahlen, und teilweise aus technischen Gründen sogar für den hohen Preis nur DSL 2000, DSL 1000, DSL 768 oder DSL 384 erhalten… Gerade für diese Kunden lohnt sich ein Wechsel von DSL zu Kabel Internet von Telecolumbus. Jetzt wo es die Telecolumbus Breitband Internet Tarife auch ohne Kabelfernsehen Tarif gibt (Voraussetzung ist aber dennoch, dass ein Kabel von Telecolumbus ins Haus oder die Wohnung liegt), lohnt sich ein Wechsel vom DSL Anbieter um so mehr, da keine extra Kosten für den ggf. nicht benötigten TV Anschluss mehr anfallen. Hier Tele Columbus Verfügbarkeit prüfen und über Tarife informieren

2010-10-07T09:12:03+00:00 / 2016-09-16T02:46:57+00:00 / Anbieter TeleColumbus

2 Gedanken zu „Telecolumbus Breitband Internet + Telefon auch ohne Kabelfernsehen“

  1. Dieser Umstand, dass Internet und Telefon über Breitband-Kabel ohne TV-Grundtarif möglich sein sollen, ist wohl technisch gar nicht möglich. Es wäre nach Auskunft in unserem Telecolumbus-Shop in Freiberg nur eine Erlassung der Kabelgrundgebühr möglich. Rein technisch wird das Kabel mit Band I für die Übertragung unbedingt benötigt. Warum wird den Kunden so etwas angeboten, wenn sich ein technischer Haken dahinter verbirgt? Ich habe heute meinen Anschluss per Upgrade auf 6MBit/s und Telefon-Flat für 19,99 € umstellen lassen und hoffe, dass das auch so funktioniert. Ein Erlass der Kabelgrundgebühr war dabei aber kein Thema (siehe oben). Es wäre wünschenswert, wenn derartige zeitlich oder stückmäßig (für Freiberg sollen es um die 10 Teilnehmer sein) begrenzte Aktionen auch als solche benannt werden, sonst werden die Shop-Mitarbeiter mit derartigen Anfragen und Unwillensbekundungen überhäuft. In meinem Beisein waren das schon 3 Kunden, die mit dem Problem vorstellig wurden. Vielleicht kommt baldmöglichst eine Klarstellung.
    Antwort der Redaktion: Richtig ist, dass technisch ein Kabelanschluss vorhanden sein muss, also das Breitband-Kabel von Telecolumbus bis ins Haus oder die Wohnung liegen muss. Wenn dies der Fall ist, kann man die Tarife für Internet und Telefon ohne kostenpflichtigen TV Anschluss / Kabelfernsehen erhalten. Offizielle Pressemitteilung von Telecolumbus:

    Bitte beachten Sie, dass diese Telecolumbus Internet Tarife auch unabhängig von einem bestehenden Vertrag über einen TV-Kabelanschluss gebucht werden können. Voraussetzung ist lediglich die technische Verfügbarkeit.

    Die Formulierung richtet sich vorwiegend natürlich an Neukunden, man hat sicher kein Interesse daran, dass die bisherigen Internet Kunden den TV Anschluss kündigen – was aber sicher gehen sollte. Wenn Sie also kein Kabelfernsehen mehr nutzen möchten sondern nur Telecolumbus Internet und Telefon sollten Sie ggf. Kabel-TV schriftlich kündigen und vermerken, dass Internet und Telefon nicht gekündigt werden sollen.

  2. Gibt es für diese Pressemeldung eine Onlinequelle? Ich habe gerade das Problem, dass TC mich zwingen will TV-Kabelanschluss zu buchen obwohl mir DVB-T völlig reicht.
    Antwort der Redaktion: Wir wurden hier direkt von Tele Columbus informiert. Lediglich das TV Kabel muss in der Wohnung / im Haus liegen, aber die Internet und Telefon Produkte ließen sich dann auch ohne TV Anschluss buchen. Haben Sie denn schon einmal probiert, online zu bestellen? Dort taucht es übrigens auch, gegenüber früher, NICHT mehr in den Fußnoten auf, dass KabelTV vorausgesetzt wird.
    Update 10.05.2011: Folgende Info erhielten wir von TeleColumbus: Seit September 2010 ist die Bindung Internet und TV Anschluss aufgehoben. Allerdings gibt es die Ausnahme, dass wenn der Vermieter den Kabelanschluss im Rahmen der Miete / Nebenkosten abrechnet (Rahmenvertrag / Mehrnutzervertrag), dass in diesem Fall der Anschluss nicht herausgenommen werden kann.

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016