Anbieter

Abschaltung von analogem Sendekanal S04 + S05 bei Primacom

Durch die Sicherheitsfunkschutzverordnung müssen dieses Jahr bundesweit die analogen Sendekanäle S04 und S05 abgeschaltet werden. Die Sicherheitsfunk-Schutzverordnung dient dem Schutz von Funkanlagen, die für Sicherheitszwecke betrieben werden (z.B. Flugsicherungsfunk). Der Kabelanbieter Primacom hat bereits bei 80% der versorgten Wohnungen umgestellt.

Kabelanbieter Primacom setzt auf digitalen Empfang beim Kabelfernsehen

Der Kabelanbieter und Kommunikationsdienstleister Primacom setzt beim Kabelfernsehen immer mehr auf digitalen Empfang. Im Digital TV Angebot von Primacom sind bereits etwa 200 Fernsehsender und Radiosender enthalten, also deutlich mehr, als beim analogen Empfang mit Primacom als Kabelnetzbetreiber. Beim analogen Kabelfernsehen gibt es nun zudem eine Gesetzesänderung, nach der zwei analoge Kanäle (S04 und S05) für das Fernsehen abgeschaltet werden müssen, bedingt durch die Sicherheitsfunk-Schutzverordnung. Die auf diesen beiden S04 und S05 eingespeisten Fernsehsender müssen also abgeschaltet werden, sind aber im Regelfall dann noch über das digitale TV Angebot empfangbar. Der Kabelanbieter Primacom hat die Abschaltung der beiden alten analogen Fernsehfrequenzen S04 und S05 nun bereits bei etwa 80% der angeschlossenen TV Haushalte durchgeführt. Für den Kunden ist dies ggf. der ideale Zeitpunkt, auf das Digital TV Angebot von Primacom zu wechseln, um eine breite Senderauswahl zu haben.

Primacom - Logo des Kabelanbieters

Analoge Fernsehsender werden immer weniger – Digital TV wird immer beliebter

Bei allen Kabelanbietern, aber auch bei Satellitenfernsehen werden die analogen Programme immer weniger. Beim Fernsehen per Satellit steht die analoge Übertragung in wenigen Monaten im Prinzip auch schon fest und mittelfristig wird wohl auch das analoge Kabelfernsehen ausgedient haben. Auch bei der teresstrischen Fernsehübertragung wurden bereits zahlreiche Sender abgeschaltet. Auch durch Gesetzesänderungen wie der Sicherheitsfunk-Schutzverordnung werden die analogen Fernsehübertragungen weniger, wie in diesem Fall die bundesweite Abschaltung der Kanäle S04 und S05 im TV Kabelnetz. Über Digital TV kann man die abgeschalteten analogen Sender im Regelfall weiter sehen.  Schon heute nutzt über die Hälfte der deutschen Haushalte eine digitale Fernsehübertragung mit mehr Auswahl und besserer Qualität.

2010-10-12T20:11:24+00:00 / 2016-02-09T15:47:40+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 9. Februar 2016