Anbieter

Smartphone künftig als Ersatz für die TV Fernbedienung denkbar

Mit einem modernen Fernseher / Fernsehgerät kann man mittlerweile mehr, als nur Fernsehen – z.B. surfen im Internet oder Abspielen von Videos aus dem Internet (Onlinevideotheken). Die herkömmliche Fernseh-Fernbedienung ist dabei denkbar ungeeignet, um die vielen Funktionen zu nutzen. Das Smartphone könnte sich hier eventuell als Steuerung für den TV durchsetzen.

TV-Fernbedienung ungeeignet für moderne Anwendungen – Alternative Smartphone?

Die herkömmliche TV-Fernbedienung ist für die Nutzung moderner Anwendungen oft nicht geeignet. Aus Mangel an Alternativen könnte sich hier eventuell die Steuerung des Fernsehers per Smartphone durchsetzen (z.B. per Apple iPhone 4 von Telekom oder Vodafone oder natürlich auch mit anderen Smartphones) – so zumindest berichtete ein Presseportal aus Österreich. Die herkömmliche Fernbedienung für den Fernseher gilt heute schon als “Dinosaurier der Unterhaltungselektronik” (laut Aussage von David Mercer, TV-Analyst bei Strategy Analytics. “Die Kabelanbieter und TV-Hersteller beginnen zu realisieren, dass sie sich von der gebräuchlichen, einfachen Fernbedienung wegbewegen müssen.” Viele neue Anwendungen des Fernsehers benötigen z.B. Texteingaben, zum Beispiel für die Eingabe einer Internet URL oder für die Suchfunktion in einer Onlinevideothek. Auch die Nutzung von Youtube, Facebook und Videostreaming benötigt oft die Eingabe von Texten oder eine sonstige intelligente Steuerung.

Fernsehen / Kabelfernsehen / TV / HDTV / High Definition

TV Steuerung per Smartphone noch umstritten – TV Hersteller entwickeln eigene Alternativen

Mit einem Smartphone Handy kann man heute schon fast alles machen, warum also nicht den Fernseher steuern? Kritiker hingegen sind bei der Fernsehsteuerung per Smartphone noch skeptisch, so müsse ein Smartphone immer erst aus dem Stand-by-Modus reaktiviert werden, was Zeit kostet und damit zu langsam wäre für eine schnelle Steuerung des Fernsehers (z.B. wenn man schnell den Sender umschalten will oder die Lautstärker des Fernsehers regel will). Einige Fernsehhersteller (u.a. Apple, Samsung, Mitsubishi oder Google) bieten bereits entsprechende Software / Apps an, um den Fernseher mittels Smartphone Handy zu steuern. Letztlich werden die Nutzer / Zuschauer darüber entscheiden, ob die Steuerung des TV per Smartphone Zukunft hat oder nicht. Andere TV Hersteller hingegen sind dabei, eigene neue Lösungen zu entwickelt und herzustellen, was aber teuer und aufwendig werden könnte. Der Hersteller Sony zum Beispiel hat für seine Google TV Geräte eine neue Fernbedienung mit sage und schreibe 75 Knöpfen entwickelt, bei welcher der Benutzer aber beide Hände für die Benutzung benötigt. Ob das dann komfortabler ist, als eine Bedienung des Fernsehers per Smartphones, sei dahingestellt.

2010-11-09T00:06:46+00:00 / 2017-10-04T01:45:41+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 4. Oktober 2017