Anbieter

Online-Videothek maxdome schließt Rechte-Vertrag mit Universum Film

Große Freude für alle maxdome (ProSiebenSat.1 Online Videothek) Fans, denn maxdome hat einen Rechte-Vertrag mit “Universum Film” (RTL-Tochter) abgeschlossen. Dieser Video-on-Demand-Rechtevertrag umfasst sowohl Neuerscheinungen, als auch Filme aus dem Universum Film-Archiv. Aber auch die großen Kabelanbieter bieten eine Online Videothek für den Film-Fan.

Online Videothek maxdome hat einen Rechte-Vertrag mit Universum Film geschlossen

Ab sofort erhalten Sie bei maxdome noch mehr Auswahl. Grund dafür ist die Kooperation mit Universum Film. Denn maxdome (ProSiebenSat.1 Online Videothek) hat einen Rechte-Vertrag mit der RTL-Tochter Universum Film geschlossen. Auf diese Weise erhalten maxdome Kunden noch mehr Auswahl. Der Video-on-Demand-Rechtevertrag umfasst nämlich sowohl Neuerscheinungen, als auch Filme aus dem beliebten Universum-Film-Archiv. Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer von “maxdome”, hofft mit dieser gelungenen Aktion einen Ausbau der Marktführerschaft. Ob es gelingt wird sich zeigen, doch eines ist jetzt schon klar, nämlich das maxdome ab sofort noch mehr anbieten kann und der Kunde somit noch mehr Auswahl erhält und somit viele Bedürfnisse abgedeckt werden. Mit maxdome wird mit Sicherheit jeder Fernsehabend ein Vergnügen. Das Streaming / Abspielen der Filme und Serien erfolgt über Ihre Internetleitung, also über DSL, VDSL oder Kabel Internet. Am besten nutzt man die maxdome Online-Videothek mit der maxdome HD Box, welche die Filme auf der enthaltenen Festplatte zwischenspeichert und somit eine ruckelfreie Wiedergabe ermöglicht – auch bei niedrigen DSL Bandbreiten. Wir haben die maxdome HD Box schon für Sie an einem Kabel Deutschland 32 Mbit Anschluss getestet und die Wiedergabe funktionierte perfekt, ein HD Filme startet meist bereits nach einer kurzen Pufferzeit von wenigen Sekunden mit der Wiedergabe, auch bei Top-aktuellen Filmen wie Tron Legacy.

>>> Mehr Informationen über die Online-Videothek maxdome

Online-Videothek maxdome schließt Rechte-Vertrag mit Universum Film

Aber auch die großen Kabelanbieter bieten eine Online Videothek (Video-on-Demand)

Falls Sie maxdome nicht nutzen möchten und bei einer der großen Kabelanbieter sind, können Sie auch die hauseigene Online-Videothek der Kabelanbieter nutzen. Mittlerweile bietet eigentlich jeder große Kabelanbieter eine Online Videothek an. Kabel BW war zum Beispiel der erste deutsche Kabelanbieter, der eine Online-Videothek anbietet. So erhalten Sie in der Kabel BW Online Videothek ebenfalls sehr viel Auswahl und können direkt per Knopfdruck Filme anschauen. Und auch Kabel Deutschland bietet schon eine Online Videothek an. Bei der Online-Videothek von Kabel Deutschland können Sie auch 3D / 3DTV Filme schauen. Es ist davon auszugehen, dass andere Kabelanbieter wie Unitymedia und Telecolumbus, auch in Zukunft eine Online-Videothek anbieten werden. Das besondere: die Internetverbindung ist hierbei nicht entscheidend, da das Signal bzw. die Filme über Ihren KabelTV Anschluss zu Ihnen kommen und so kaum Bandbreite benötigen.

>>> Mehr Informationen über die Online-Videothek von Kabel BW

>>> Mehr Informationen über die Online-Videothek von Kabel Deutschland

2011-06-09T11:55:11+00:00 / 2016-09-22T00:09:36+00:00 / Allgemein (Beratung)

3 Gedanken zu „Online-Videothek maxdome schließt Rechte-Vertrag mit Universum Film“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 22. September 2016