Anbieter

Social Networks / Soziale Netzwerke werden zum Informationskanal

Laut einer Studie des Hightechverbandes BITKOM informieren sich 28 Prozent der aktiven Online Nutzer von Online-Communites dort über aktuelle Geschehnisse des Tages (so werden die sozialen Netzwerke zum neuen Info Kanal). Nicht nur für Nachrichtenportale, auch für andere Unternehmen lohnt sich eine regelmäßige Aktualisierung des Community-Profils.

28 Prozent der Social Network User informieren sich dort über aktuelle Geschehnisse

Eine Studie des Hightechverbandes BITKOM ergab, dass sich 28 Prozent der aktiven Online Nutzer von Online-Communites sich dort über aktuelle Geschehnisse des Tages informieren. So entwickeln sich die sozialen Netzwerke zum neuen Info Kanal. „Der Anstoß für weitere Recherchen auf Nachrichtenseiten beginnt für immer mehr Menschen in einem sozialen Netzwerk. Die Nachrichtenseiten wiederum können ihre Klickzahlen deutlich erhöhen, wenn sie aktuelle Nachrichten auch über ihre Community-Profile verbreiten“, sagte BITKOM Präsidiumsmitglied Ralph Haupter. Viele Newsportale geben ihre Informationen auch in den Online Communitys weiter, so dass die Internetnutzer immer auf dem neusten Stand sind, was in der Welt passiert. Des Weiteren lösen gleichzeitig die Social Media-Ereignisse aber auch Berichterstattung in klassischen Medien aus. Ganz häufig sind es die 14-29 Jährigen, die sich über die Social Networks über Neuigkeiten informieren (34 Prozent). Bei den 30- bis 49-Jährigen und bei den über 50-Jährigen sind es 23 bis 24 Prozent, welche die Social Networks als Informationsquelle / Newsquelle nutzen.

>>> Verfügbarkeiten der jeweiligen Kabelanbieter auf einem Blick

>>> Verfügbarkeiten der jeweiligen DSL-Anbieter auf einem Blick

Social Networks / Soziale Netzwerke werden zum Informationskanal

Social Networks / Online Communitys sind in der heutigen Internetzeit nicht mehr wegzudenken

„Nicht nur für Nachrichtenportale, auch für andere Unternehmen lohnt sich eine regelmäßige Aktualisierung des Community-Profils“, ergänzt Haupter. So informieren sich einige Community Mitglieder (14 Prozent) auch über Marken und Produkte über die sozialen Netzwerke. Vier Prozent aller Mitglieder solcher Social Networks kommunizieren auf diesem Weg direkt mit Unternehmen. Social Networks / Online Communitys sind in der heutigen Internetzeit nicht mehr wegzudenken (rund 40 Millionen deutsche Bundesbürger haben sich in mindestens einer Community registriert). 96 Prozent der deutschen Datensurfer sind unter 30 Jahre. Es wird auch immer mehr Zeit für das Internet und in Social Networks investiert, so ist jeder dritte Social Networker mindestens 3mal im häufigsten genutzten eigenen Netzwerk eingeloggt und informiert sich über Neuigkeiten.

>>> Informationen zu den Tarifen der einzelnen Kabelanbieter & Bestellung

>>> Informationen zu den Tarifen der einzelnen DSL-Anbieter & Bestellung

2011-12-01T20:09:48+00:00 / 2015-11-21T21:12:22+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 21. November 2015