Anbieter

TeleColumbus aktiviert Anschluss schnellstens / Details Wechselbonus

Der Wechsel zu Telecolumbus zahlt sich aus. Zum einen können Sie sich sicher sein, dass der Anschluss schnellstmöglich aktiviert wird. Zum anderen profitieren Sie vom Telecolumbus Wechselbonus und erhalten 3 Freimonate bzw. wenn beim alten Anbieter mindestens 3 Monate Restlaufzeit bestehen, erhalten Sie sogar 6 Freimonate für einen unkomplizierten Wechsel.

Der Wechsel zu Telecolumbus ist denkbar einfach und wird mit Freimonaten belohnt

Bei Tele Columbus erhalten Sie neben attraktiven Angeboten für Kabelfernsehen nebst Sky, Kabel-Internet und Kabeltelefonie auch noch erstklassigen Service. So können Sie beim Kabelanbieter Telecolumbus sicher gehen, dass im Falle eines Wechsels, dieser schnellstens vollzogen wird. Doch wie ist bei Telecolumbus eigentlich der Ablauf eines Wechsels (z.B. vom DSL Provider zu Telecolumbus)? Sobald Sie Ihren Wechsel zu Telecolumbus in Auftrag gegeben haben, wird Ihnen die notwendige Hardware (z.B. Kabelmodem und WLAN Router) zugeschickt. Nachdem der Kabelanbieter Telecolumbus die Bestätigung vom Logistiker hat bzw. der Techniker bei Ihnen die Multimediadose gesetzt hat, beginnt die Vertragslaufzeit bei Telecolumbus. Das heißt ab diesem Zeitpunkt surfen Sie anstatt z.B. mit einem langsameren DSL Anschluss ab sofort mit dem Kabel-Internet-Anschluss (bis zu 128 Mbit/s), ab diesem Zeitpunkt können Sie als Wechsler von einem DSL Anbieter die 3 Monate gratis nutzen. Wenn Sie als DSL Wechsler 6 statt 3 Freimonate erhalten möchten, müssen Sie spätestens einen Monat ab Vertragsbeginn einen Nachweis über die Restlautzeit vom alten DSL-Vertrag erbringen (der alte Vertrag muss mindestens 3 Monate Restlaufzeit haben). Das heißt, Sie müssen mindestens 3 Monate Restlaufzeit beim alten DSL Provider (z.B. Telekom, Alice / O2, Vodafone) haben, um letztendlich 6 Freimonate bei TeleColumbus zu erhalten. Um den höheren Wechselbonus zu erhalten ist der Stichtag der Tag der Bestellung (Auftragseingang). Das heißt, zu diesem Zeitpunkt muss die Restlaufzeit bei Ihrem alten Provider mindestens 3 Monate betragen, um 6 Freimonate zu erhalten. Auch können Sie bei Telecolumbus natürlich bei einem Wechsel die Telefonnummer / Rufnummer mitnehmen. Viele Kunden fragen sich hierbei, ob man einen Nachweis erbringen muss oder Telecolumbus diese Informationen automatisch beim alten Provider im Zuge der Portierungsanfrage und Kündigung erhält. Hierbei sei gesagt, dass die Portierungsrückmeldung des alten Anbieters nicht den zu erbringenden Nachweis des Kunden ersetzt. Sie müssen in diesem Falle also auf jeden Fall selbst tätig werden. Nachdem alles vollbracht ist, ist der Wechsel anschließend komplett vollzogen und Sie können Ihren Telecolumbus Anschluss in vollen Zügen genießen. Sie möchten ebenfalls zu Telecolumbus wechseln? Dann prüfen Sie am besten noch heute die Verfügbarkeit und wechseln Sie.

>>> Verfügbarkeit von Telecolumbus prüfen

TeleColumbus aktiviert Anschluss schnellstens / Details Wechselbonus

Bei Telecolumbus erhalten Wechsler (Neukunden) 3 bis 6 Freimonate (für stressfreien Wechsel)

Wie bereits oben erwähnt ist der Wechsel zu Telecolumbus für Sie mehr als einfach. Sie müssen noch nicht einmal bis zum Ende der DSL Vertragslaufzeit warten, da Sie von Telecolumbus für den Wechsel mit einem Wechselbonus von 3 bzw. sogar 6 Monaten belohnt werden. Selbst wenn also Ihre Restvertragslaufzeit noch 4 Monate beträgt, können Sie schon über den Anschluss von Telecolumbus besonders schnell surfen, zahlen 4 Monate Ihren Anbieter weiter (Telecolumbus Anschluss ist ja 6 Monate kostenfrei) und surfen sogar noch 2 Monate komplett kostenlos. Telecolumbus bietet im Grunde für fast alle Kundenbedürfnisse den perfekten Tarif. Egal ob Sie nun eine 2er Kombi wählen (Doppelflat = Internetflat + Telefonflat) oder eine 3er Kombi mit Digital TV und ggf. Sky. Bei Telecolumbus erhalten Sie große Leistung zum kleinen Preis. Je nach Verfügbarkeit stehen Ihnen 32 Mbit/s, 64 Mbit/s oder gar 128 Mbit/s als Internetgeschwindigkeit zur Verfügung. Wenn Sie sich für einen Tarif entschieden haben, erhalten Sie als DSL Wechsler von Haus aus die ersten 3 Monate kostenlos, wenn Sie zu Telecolumbus wechseln, auch wenn die Restlaufzeit zum Beispiel nur einen Monat beträgt (beim alten DSL Provider). Wenn Sie jedoch, wie bereits erwähnt, mehr als 3 Monate Restlaufzeit haben (hierbei ist ein Nachweis anhand des Kündigungsschreibens des alten DSL-Anbieters nötig, siehe ersten Abschnitt), dann gibt es sogar noch mal 3 Monate oben drauf. Sie zahlen also dann insgesamt 6 Monate lang keine Grundgebühr. Sollten Sie länger als 3 Monate beim bisherigen DSL Anbieter gebunden sein, erhalten Sie sogar auch den besonders günstigen 2erKombi 16 Tarif mit bis zu 16 Mbit/s oder die Internetflatrate 16 (1er Kombi) mit 16 Mbit/s einmalig 3 Monate lang kostenlos. Wie Sie sehen gehen Sie bei einem Wechsel zu Telecolumbus kein Risiko ein. Sie haben Interesse an einem Tarif von Telecolumbus?

>>> Informationen zu den Tarifen von Telecolumbus und Bestellung

2012-02-18T19:25:43+00:00 / 2016-09-16T02:47:02+00:00 / Anbieter TeleColumbus
Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016