Anbieter

Bildausfall Fußball WM Viertelfinale in Kassel, Fulda, Frankfurt am Main

In Teilen von Kassel, Fulda und Frankfurt am Main passierte für Fußball WM Fans das unfassbare: Ein Bildausfall von etwa 10 Minuten und das im Fußball WM Viertelfinale mit Deutschland gegen Argentinien, wie heute die Hessisch Niedersächsische Zeitung (HNA) berichtet. Zum Glück war der Ausfall während er Halbzeit-Pause und Anfang der zweiten Halbzeit.

Kassel, Fulda und Frankfurt am Main (Hessen) schauen in die Röhre bei der Fußball WM

Der Alptraum jedes Fußball Fans wurde beim Viertelfinale der Fußball WM 2010 war. Kunden in Hessen, konkret in Teilen von Kassel, Fulda und Frankfurt am Main, die das Fußball Viertelfinale Deutschland gegen Argentinien über das analoge Kabelfernsehen Netz vom Kabelanbieter Unitymedia schauten, mussten kurz vor 17 Uhr einen Bildausfall verzeichnen. Der Fernsehsender ZDF, der das Halbfinale der Fußball WM übertrug, war über das analoge Kabelnetz von Unitymedia gestört. Über das digitale Kabelfernsehen von Unitymedia sowie über Satellit und DVB-T gab es hingegen keinen Bildausfall, sondern nur beim analogen (alten) Kabelfernsehen.

Fußball sehen über Kabelfernsehen / Kabelanschluss

Wechsel des Übertragungsweg bei ZDF war Ursache für den kurzfristigen Senderausfall

Das ZDF hatte es eigentlich gut gemeint. Um mögliche Störungen aufgrund eines aufkommenden Gewitters vorzubeugen, wechselte der Fernsehsender ZDF den Satellitenkanal. Und genau bei dieser gut gemeinten Umstellung kam es zum etwas 10-minütigen Ausfall bei der Fußball WM Übertragung, die kurz vor 17 Uhr in der Halbzeitpause begann. Die Störung konnte dann kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit behoben werden, eine gefühlte Ewigkeit für die Fußball Fans, die einen schwarzen Bildschirm hatten. Katrin Köster, Sprecherin von Unitymedia in Köln: “Glück im Unglück war, dass es in der Halbzeit geschah.” Und zum Glück fiel in dieser Zeit auch kein Tor. Mit fast 90% Einschaltquote zählte auch dieses Viertelfinal-Spiel bei der Fußball WM zu den “Quotenkönigen”.

2010-07-04T21:47:41+00:00 / 2017-10-04T01:41:00+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 4. Oktober 2017