Anbieter

Kabel Deutschland Kundenservice nun kostenlos per Telefon erreichbar

Kunden von Kabel Deutschland können seit kurzem den Kundenservice von Kabel Deutschland kostenlos erreichen. Die Ansprechpartner des Kundenservices helfen Anrufern bei Anliegen zu Verträgen, Produkten und Rechnungen. Durch diese Maßnahme möchte Kabel Deutschland den Kunden ein Schritt näher kommen und die Zufriedenheit positiv beeinflussen.

Kundenservice von Kabel Deutschland ab sofort zum Nulltarif per Telefon erreichbar

Seit kurzem können Kunden von Kabel Deutschland ihre Brieftasche schonen. Kabel Deutschland hat sich für die Kunden etwas einfallen lassen! Ab sofort können Kunden von Kabel Deutschland kostenlos den Kundenservice von Kabel Deutschland erreichen, zum absoluten Nulltarif. Kostenlos heißt auch wirklich kostenlos. Die Ansprechpartner des Kabel Deutschland Kundenservice helfen Anrufern bei Fragen zu Verträgen, Produkten oder auch Rechnungen. Bei eventuellen Störungen muss allerdings nach wie vor der Technische Kundenservice angerufen werden, da kann der Kundenservice nicht helfen. Den Kabel Deutschland Kundenservice erreichen Sie ab sofort unter der kostenfreien Telefonnummer 0800-2787000 und den Kabel Deutschland Technischer Kundenservice unter der Telefonnummer 0800 – 5266625 (seit September 2009 kostenfrei). Durch diese Maßnahme möchte Kabel Deutschland die Kundenzufriedenheit weiter steigern.

Kabel Deutschland Installationsservice mit Beratung und Einweisung

Kabel Deutschland Kunden sparen nicht nur bei der Hotline sondern auch im Tarif

Kabel Deutschland Kunden sparen nicht nur, in dem der Kundenservice ab sofort kostenlos per Telefon erreichbar ist. Sondern auch bei den vielseitigem Tarifangebot vom Kabelanbieter Kabel Deutschland. Neukunden erhalten besondere Preise als Einführungspreis. Interessenten erhalten jetzt z.B. die Kabel Deutschland Internet & Telefon Flat 100 Mbit/s in den ersten 12 Monaten für je nur noch 35,90 € (danach 49,90 Euro je Monat / Doppelflat Tarif zum Telefonieren ins deutsche Festnetz sowie im Internet surfen per Fernsehkabel – 100Mbit schon in mehreren Städten verfügbar). Diesen Kabel Deutschland Tarif gibt es auch noch in einer preiswerteren “light” Version: Internetflat & Telefonflat 60 Mbit/s für nur 32,90 € je Monat (in den ersten 12 Monaten, danach 39,90 Euro monatlich), welcher aber im Download immer noch schneller als VDSL (50 Mbit/s) ist. Aber auch die Interessenten, die keinen “richtigen” Highspeed Tarif benötigen, erhalten natürlich auch weiterhin die sehr günstigen Einstiegstarife, zum Beispiel Kabel-Deutschland Internet & Telefon 32 (dennoch etwa doppelt so schnell wie DSL 16000): in den ersten 12 Monaten für je nur 19,90 Euro und danach für weiterhin günstige 29,90 Euro – als preisgünstige und wirklich schnelle Alternative zu zum Beispiel Vodafone DSL, Telekom DSL, Alice DSL und so weiter – vergleichen Sie selbst! Wir als unabhängiger Berater zu DSL, VDSL und Kabel Internet Tarifen nutzen selbst an zwei unserer Standorte die Highspeed Anschlüsse von Kabel Deutschland – einmal mit 100 Mbit und einmal mit 32 Mbit – und sind seit langer Zeit sehr zufrieden mit der hohen Kabel Deutschland Bandbreite.

>>> Tarife und Internetbestellung beim Kabelanbieter Kabel Deutschland

>>> Kabel Deutschland Verfügbarkeitscheck – prüfen Sie die KabelDeutschland Verfügbarkeit

*Die Angebote von Kabel Deutschland haben eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Weitere Tarifdetails, Angebote und Vertragsbedingungen finden Sie im KabelDeutschland Onlineshop.

2010-11-23T19:50:41+00:00 / 2017-10-04T01:31:36+00:00 / Anbieter Vodafone Kabel

2 Gedanken zu „Kabel Deutschland Kundenservice nun kostenlos per Telefon erreichbar“

  1. KabelDeutschland hat sich gut entwickelt. Damit meine ich sowohl den Service, speziell die kostenlose telefonische Hotline und die Internet-Plattform wurde sicherer und auch “lesbarer”. Nun hoffe ich, daß auch die relativ häufigen Ausfälle bei meinem Internet-Empfang und Telefon-verbindungen vom technischen Dienst geprüft und behoben werden.

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 4. Oktober 2017